„Das Vermächtnis der Wanderhure“ für das Heimkino

2
16
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Die TV-Saga geht in die letzte Runde: Universum veröffentlicht Anfang November den dritten Teil der erfolgreichen Wanderhuren-Trilogie auf Blu-ray. Zeitgleich erscheint auch die gesamte Trilogie in einer Sammelbox in HD-Qualität.

Im dritten Teil des Mittelalter-Epos ist Marie (Alexandra Neldel) mit ihrem zweiten Kind hochschwanger. Ihr Mann Michel wird zum Ersten Ritter von König Sigismund geschlagen, doch sein Treueschwur verpflichtet ihn, dem König in den drohenden Krieg gegen die Tataren zu folgen.
 
Schweren Gewissens lässt er seine Marie für die anstehende Geburt auf die Burg Hohenstein zurückreisen. Währenddessen schmiedet die machtgierige Mätresse Hulda von Hettenheim (Julie Engelbrecht) eine teuflische Intrige: Sie raubt Maries neugeborenen Sohn, um ihn dem König als rechtmäßigen Thronerben zu präsentieren. Marie lässt sie von Andrej, dem Ziehsohn des Tatarenfürsten Terbent Kahn, als Sklavin gefangen halten.
 
Der einzige Weg die Verschwörung ihrer Rivalin Hulda zu vereiteln und ihre Familie jemals wiederzusehen führt einzig und allein über Andrejs Gunst. Doch jede weitere Entscheidung wiegt schwer für Sigismunds Untertanen und die geschworene Loyalität fordert mehr denn je ihre Opfer…

Als Vorlage für „Das Vermächtnis der Wanderhure“ diente der gleichnamige Bestsellerroman von Iny Lorentz. Das Mittelalter-Epos ist die Fortsetzung von „Die Wanderhure“ und „Die Rache der Wanderhure“, die von 9 Millionen Zuschauern im Fernsehen verfolgt wurden.
 
Die Produzenten Andreas Bareiss und Sven Burgemeister wurden sogar 2012 für ihre Verfilmung von „Die Rache der Wanderhure“ mit dem renommierten Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet. Voraussichtlich am 7. November wird Universum das Drama im Handel mit Exklusivem 20-minütigem Bonusmaterial (Making-of, Trailer) auf Blu-ray veröffentlichen.

Zeitgleich erscheint auch die limitierte Sammel-Box „Die Wanderhuren Trilogie“, die alle drei Teile der Filme mit Alexandra Neldel in der Hauptrolle enthalten wird. Die Box beinhaltet über sechs Stunden Filmvergnügen sowie exklusives Bonusmaterial von mehr als zwei Stunden. Darunter ein Blick hinter die Kulissen der Wanderhuren-Verfilmungen und in die Welt des Mittelalters, exklusive Interviews mit den Hauptdarstellern und dem Autorenduo Iny Lorentz (Pseudonym des deutschen Schriftstellerehepaares Iny Klocke und Elmar Wohlrath).
 
Ergänzt werden die Extras von zwei spannenden Making-of von „Die Rache der Wanderhure“ und „Das Vermächtnis der Wanderhure“ sowie dem Musikvideo des Titelsongs zu „Die Rache der Wanderhure“, „Mna Na H-Eireann“ von Nolwenn Leroy und dem Musikvideo zu „Das Vermächtnis der Wanderhure“.
 
„Das Vermächtnis der Wanderhure“ ist ab sofort beim Onlinehändler Amazon für 16,99 Euro vorbestellbar. Die gesamte Trilogie können Sie sich für 35,99 Euro sichern.

Mehr als 5000 aktuelle Heimkino-Highlights finden Sie in der großen Blu-ray-Datenbank auf DIGITALFERNSEHEN.de.Suchen Sie gezielt nach Filmen Ihrer Lieblingsschauspieler, stöbern Siedurch die verschiedenen Genres oder verschaffen Sie sich in unsererVorschau einen Überblick zu den spannendsten Neuerscheinungen derkommenden Monate. Ein Klick lohnt sich![lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

2 Kommentare im Forum

  1. AW: "Das Vermächtnis der Wanderhure" für das Heimkino Ach du Schande, wer kauft denn sowas?
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum