„E.T. – Der Ausserirdische“ ab Oktober als Blu-ray-Steelbook

3
12
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Er darf wieder nach Hause telefonieren – diesmal in HD, denn Universal Pictures veröffentlicht am 25. Oktober Steven Spielbergs Science-Ficiton-Klassiker „E.T. – Der Ausserirdische“ auf Blu-ray. Sammler dürfen sich auf ein Steelbook freuen.

Zum 30-jährigen Jubiläum eines der erfolgreichsten Filme aller Zeiten soll die HD-Veröffentlichung des Kinohits mit einem digital überarbeiteten HD-Bild in sechsfacher DVD-Auflösung und einem neuen 7.1-Surround-Sound glänzen, teilte Universal Pictures am Mittwoch mit.
 
Die Blu-ray wird mit der Originalfassung des Films von 1982 aufwarten und neben einem neuen Interview mit Regisseur Steven Spielberg mit den „E.T. Journals“ bisher noch nicht gezeigtes Bildmaterial von den Dreharbeiten enthalten.
 
Zudem dürfen sich Fans des vierfachen Oscar-Gewinners aufunveröffentlichte Szenen, ein Interview mit Filmkomponist John Williamsund ein Wiedersehen von Cast & Crew freuen. Außerdem im Bonusmaterial der Heimkinoveröffentlichung enthalten sindunter anderem ein Making-Of und die Featurette „The Evolution AndCreation Of E.T.“, welche Einblicke in die Entwicklung des Drehbuchs und die Wahl der Schauspieler bietet.
 
Der Filmklassiker wird in Deutschland am 25. Oktober alsBlu-ray-Steelbook inklusiver digitaler Kopie erscheinen.

Mit „E.T. – Der Ausseriridische“ ließ Steven Spielberg 1982 die weltweiten Kinokassen einmal mehr kräftig klingeln. Das auf der Erde zurückgelassene Alien, welches bei einer Familie Unterschlupf findet und mit dem elfjährigen Elliot (Henry Thomas) eine besondere Verbindung aufbaut, entwickelte sich zum erfolgreichsten Film des Jahres und gilt als eines der umsatzträchtigsten Leinwandabenteuer Spielbergs.
 
Vier Oscars gab es in den Bereichen Filmmusik (John Williams), Ton und Spezialeffekte, für neun der begehrten Filmpreise war der Klassiker nominiert. 2002 erschien eine digital überarbeitete Fassung auf DVD, in welcher einige Szenen und Bilder entschärft wurden, was bei den Fans nicht nur auf Wohlwollen stieß. Unter anderem tauschte Spielberg die Pistolen einiger Polizisten gegen Walkie-Talkies aus. Auch die Spezialeffekte wurde für die Special Edition überarbeitet. [rh]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

3 Kommentare im Forum

  1. AW: "E.T. - Der Ausserirdische" ab Oktober als Blu-ray-Steelbook Mit Telefon, damit E.T. "nach Hause" telefonieren kann? Liegt denn auch ein Zettelchen mit der richtigen Rufnummer der Box bei...? Oder haben die hineinretuschierten Walkie Talkies der Polizisten genügend Reichweite für eine Verbindung...?
  2. AW: "E.T. - Der Ausserirdische" ab Oktober als Blu-ray-Steelbook Tut mir Leid dich enttäuschen zu müssen, aber Spielberg hat schon vor längerer Zeit angekündigt, dass diese Korrekturen auf der Blu-ray Fassung nicht mehr zu finden sein werden. Es wird also wieder Waffen statt Walkie Talklies geben! Steht aber auch indirekt im Bericht:
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum