Es wird blau: „Die Schlümpfe“ kommen in 3D in die Heimkinos

12
21
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Ab 8. Dezember wird es dreidimensional und blau. Sony Pictures Home Entertainment veröffentlicht an diesem Tag den Kinohit „Die Schlümpfe“ sowohl als 2D- als auch als 3D-Version.

Anzeige

Wie aus der Produktvorstellung des Publishers vom Freitag hervorgeht, wurden beide Versionen in insgesamt sechs Sprachen vertont. Die englische Tonspur liegt in DTS-HD MA 5.1 vor, die deutsche in Dolby Digital 5.1. Außerdem werden Finnisch, Dänisch, Norwegisch und Schwedisch angeboten. Bei der 2D-Version wird die deutsche Tonspur zusätzlich in DTS-HD MA 5.1 angeboten. Außerdem steht der Film hier auch in italienisch Sprache zur Verfügung (Dolby Digital 5.1, DTS-HD MA 5.1).

Beide Versionen enthalten zahlreiche Extras, darunter entfallene und erweiterte Szenen, eine Happy-Music-Montage, ein „Gargamel total“, ein Spezial über die „Schlumpf-Stimmen: Die Besetzung“ sowie verschiedene Spiele und ein Entstehungs-Reels. Auf der 2D-version findet sich darüber hinaus „Schlumpf-O-Vision“, mit dem die Schlümpfe auch auf iPad, iPhone oder iTouch zu sehen sind.
 [js]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag
Anzeige

12 Kommentare im Forum

  1. AW: Es wird blau: "Die Schlümpfe" kommen in 3D in die Heimkinos ich hab nen trailer gesehn...ich weis ja nicht...technisch sicher gut gemacht, aber so wie die sich benehmen, hat das nicht mehr viel mit den schlümpfen zu tun!
  2. AW: Es wird blau: "Die Schlümpfe" kommen in 3D in die Heimkinos Wie sollten sich Schlümpfe denn benehmen ? YouTube
  3. AW: Es wird blau: "Die Schlümpfe" kommen in 3D in die Heimkinos Spannende Frage: 3D-only oder 3D-optional bei der Blu-ray?
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum