Ferien mit Jean Reno: „Ein Sommer in der Provence“ auf Blu-ray

0
34
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Jean Reno ist vor allem für seine zwielichtigen Rollen bekannt. In der Komödie „Ein Sommer in der Provence“ zeigt er sich nun von einer ganz anderen Seite: Als überforderter Großvater dreier Enkel, die wenig begeistert sind, ihre Ferien bei ihm zu verbringen.

Düstere, oftmals zwielichtige Figuren, bei denen man selten weiss, ob sie nun zu den Guten oder doch den Bösen gehören – das sind die Rollen, für die der französische Charakterdarsteller Jean Reno bekannt ist. Doch er kann auch anders, wie er beispielsweise 2012 in der Komödie „Kochen ist Chefsache“ bewies. Mit „Ein Sommer in der Provence“ wagte der Schauspieler im vergangenen Jahr einen weiteren Abstecher ins Komödien-Genre, auch wenn er dabei weniger den Kochlöffel schwingen muss, als vielmehr mit rebellischen Teenagern fertig werden muss.

Reno schlüpft dabei in die Rolle des Rentners Paul, der seinen Lebensabend in der malerischen Provence verbringt. Doch seinen Plan, einen ruhigen Sommer zu verbringen, muss er bei Zeiten begraben, denn seine Enkel Léa, Adrien und Théo werden ihre Ferien bei ihm verbringen. Das Problem: Wegen eines Familienstreits hat Paul die drei noch nie gesehen und auch gefragt wurde er vorher nicht, ob ihm die noch so völlig unbekannten Gäste recht sind.
 
Mit seiner Skepsis ob dieser Aussichten ist er allerdings nicht allein, denn auch die Geschwister haben wenig Elan, ihre Ferien so weit weg vom hippen Paris in der Einöde zu verbringen.

Die ersten Reibereien folgen daher schnell: Während Léa, Adrien und Théo der festen Meinung sind, Opa habe keine Ahnung vom wahren Leben und sei ein sturer Bock, hält er seine drei Besucher für echte Plagegeister. Doch nicht nur der Generationenkonflikt hält sie in Atem, auch die turbulente Vergangenheit Pauls, das Zerwürfnis in der Familie sowie die Erkenntnis, dass sich in diesen Ferien vieles ändern kann, sorgen für ziemlich turbulente Wochen.
 
Concorde Home veröffentlicht die romantische Tragikomödie am 12. Februar auf Blu-ray. Als Bonusmaterial hat der Verleiher dabei ein 30-minütiges Making-of zum Film sowie Trailer beigelegt. Filmfreunde, die Jean Reno als überforderten Großvater nicht verpassen wollen, können sich die Blu-ray zu „Ein Sommer in der Provence“ schon jetzt bei Amazon für 15,99 Euro sichern.
 

Mehr als 8000 aktuelle Heimkino-Highlights finden Sie in der großen Blu-ray-Datenbank auf DIGITALFERNSEHEN.de.Suchen Sie gezielt nach Filmen Ihrer Lieblingsschauspieler, stöbernSiedurch die verschiedenen Genres oder verschaffen Sie sich inunsererVorschau einen Überblick zu den spannendsten Neuerscheinungenderkommenden Monate. Ein Klick lohnt sich![fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum