Fesselnder Real-Movie: „Der Blender – The Imposter“ auf Blu-ray

0
17
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Was ist Wahrheit, was ist Lüge? Diese Real-Film, der einen nahezu unglaublichen Betrug dokumentiert, wird Sie in Ihren Bann ziehen und nicht mehr loslassen. Ascot Elite bringt diesen herausragenden Doku-Thriller Anfang Juli in die Heimkinos.

Im Jahr 1994 verschwindet in San Antonio, Texas der 13-jährige Nicholas. Als man den Jungen dreieinhalb Jahre später lebend und tausende Kilometer entfernt von zu Hause findet, sind seine Eltern zunächst überglücklich. Die folgende Befragung durch eine FBI-Agentin fördert jedoch eine nahezu unglaubliche Geschichte zutage.
 
Mittelpunkt des Real-Thrillers ist der junge französische Hochstapler Frédéric Bourdin (Adam O’Brian), der einen Teil seiner Jugend in verschiedenen Jugendheimen verbrachte, aus denen er immer wieder ausbrach. Um nicht aufzufliegen, eignete er sich immer wieder Identitäten vermisster französischer Kinder an, so auch die des Nicholas Barclay. Doch diesmal sollte der Betrüger nicht so leicht davonkommen…

Am 4. Juli bringt Ascot Elite den hochspannenden psychologischen Real-Thriller „Der Blender – The Imposter“ auf Blu-ray heraus, der die Grenzen zwischen Wahrheit und Lüge mächtig ins Wanken bringt. Als Bonusmaterial befinden sich ein Making Of, der Originaltrailer, eine Trailershow und diverse Featurettes („Telling the Story“, „Meeting Frédéric“, „Shooting the Drama“, „Creating the Music“) auf der blauen Scheibe. Bei Amazon kann man die Blu-ray zum Film schon jetzt für derzeit 14,99 Euro vorbestellen.

Mehr als 6500 aktuelle Heimkino-Highlights finden Sie in der großen Blu-ray-Datenbank auf DIGITALFERNSEHEN.de.Suchen Sie gezielt nach Filmen Ihrer Lieblingsschauspieler, stöbern Siedurch die verschiedenen Genres oder verschaffen Sie sich in unsererVorschau einen Überblick zu den spannendsten Neuerscheinungen derkommenden Monate. Ein Klick lohnt sich![das]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum