Gigantisch: „Jack and the Giants“ auf Blu-ray und Blu-ray 3D

0
4
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Der Film erinnert ein wenig an die zweite Episode von „Gullivers Reisen“, in der Gulliver sich ins Land der Riesen verirrt. In jedem Fall kann „Jack an the Giants“ mit seinen diesjährigen Fantasy-Konkurrenten locker mithalten. Warner Home Video bringt die Märchenunterhaltung Anfang August in die Heimkinos.

Jack (Nicholas Hoult), ein junger Knecht und Landarbeiter, fristet sein Alltagsdasein, bis er eines Tages aus Versehen ein geheimes Tor öffnet, dass bisher die Menschen- und die Riesenwelt voneinander trennte und somit für Frieden zwischen den beiden Wesen sorgte. Nachdem das Tor geöffnet ist, gibt es kein allerdings kein Zurück mehr.
 
Einerseits muss Jack nun die entführte Prinzessin Isabelle (Eleanor Tomlinson) befreien und andererseits die neu entbrannten Auseinandersetzungen schlichten, um die Menschen vor erneutem großem Unheil zu bewahren. Nun liegt es an dem jungen Knecht, seine übermäßigen Widersacher aufzuhalten. Also stürzt sich Jack in ein gefährliches Abenteuer.

Am 2. August bringt Warner Home Video das riesige Fantasy-Vergnügen sowohl in 2D als auch in 3D auf Blu-ray heraus. Das nur wenig umfangreiche Bonusmaterial umfasst lediglich ein Featurette sowie nicht verwendete und verpatzte Szenen. BeiAmazon kann man sich schon jetzt die Standard-Version für aktuell 18,99 Euro und die 3D-Variante für derzeit 31,38 Euro sichern.

Mehr als 6600 aktuelle Heimkino-Highlights finden Sie in der großen Blu-ray-Datenbank auf DIGITALFERNSEHEN.de.Suchen Sie gezielt nach Filmen Ihrer Lieblingsschauspieler, stöbern Siedurch die verschiedenen Genres oder verschaffen Sie sich in unsererVorschau einen Überblick zu den spannendsten Neuerscheinungen derkommenden Monate. Ein Klick lohnt sich![das]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum