Hitchcock-Klassiker „Bei Anruf Mord“ in 3D

2
106
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Hitchcock-Fans aufgepasst! Warner Home Video veröffentlicht am 19. Oktober den perfiden Thriller „Bei Anruf Mord“ mit Grace Kelly in der Hauptrolle für das Heimkino – und zwar in 3D!

Eigentlich wollte Tony Wendice nur seine Frau Margot umbringen, nachdem er erfahren hat, dass sie vor längerer Zeit eine Affäre hatte. Nebenbei würde er durch seine Tat auch noch an Margots Erbe rankommen. Doch seine Idee, für den Mord einen Killer zu engagieren, erweist sich als höchst fatal…
 
Die stilsichere Mischung aus Eleganz und Spannung profitiert immens von der Kinoversion des einstigen Bühnenhits „Bei Anruf Mord“. Hauptdarstellerin Grace Kelly wurde für diese Leistung und zwei weitere berühmte Filme des Jahres 1954 („Das Fenster zum Hof“, „Ein Mädchen vom Lande“) von den New Yorker Kritikern und vom National Board of Review als Beste Darstellerin ausgezeichnet.
 
Meisterregisseur Alfred Hitchcock hatte bereits mit der Arbeit an „Das Fenster zum Hof“ begonnen, als er die Regie von „Bei Anruf Mord“ übernahm, basierend auf dem erfolgreichen Bühnenstück von Frederick Knott. Für den Film wählte Hitchcock die Besetzung mit seiner damaligen Muse, Grace Kelly, in der Rolle der Margot Wendice.

„Bei Anruf Mord“ ist der einzige Film, der mit dem Polarisationsverfahren in 3D gedreht wurde. Hitchcock war kein Freund der 3D-Technik, wurde aber von der Produktionsfirma dazu gedrängt, den Film für die dritte Dimension zu drehen. Allerdings gelangte die 3D-Variante nie auf die europäischen Kinoleinwände, da sich nach der Fertigstellung des perfiden Krimis die 3D-Euphorie wieder gelegt hatte.
 
Ab dem 19. Oktober ist der Klassiker neu auf Blu-ray in der 2D- und 3D-Version erhältlich. Als Bonusmaterial beinhaltet die Scheibe eine Dokumentation und den originalen Kinotrailer zum Film. Während der englische Ton in DTS-HD MA 1.0 abgemischt ist, liegt die deutsche Synchronisation in Dolby Digital 1.0 vor. Ab sofort können Sie „Bei Anruf Mord“ beim Onlinehändler Amazon für 26,99 Euro vorbestellen.

Mehr als 4000 aktuelle Heimkino-Highlights finden Sie in der großen Blu-ray-Datenbank auf DIGITALFERNSEHEN.de.Suchen Sie gezielt nach Filmen Ihrer Lieblingsschauspieler, stöbern Siedurch die verschiedenen Genres oder verschaffen Sie sich in unsererVorschau einen Überblick zu den spannendsten Neuerscheinungen derkommenden Monate. Ein Klick lohnt sich![lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Hitchcock-Klassiker "Bei Anruf Mord" in 3D Polarisationsverfahren mit Rot-Grün Brille. So wurde der Film produziert. Hoffentlich wird die BR besser als die Filmausstrahlung, die "arte" vor einiger Zeit gezeigt hat. Die war eher zum ausschalten. (na ja, ist von Warner - da wird sie wohl deckungsgleich zur arte-Ausstrahlung sein)
  2. AW: Hitchcock-Klassiker "Bei Anruf Mord" in 3D Zitat DF: ""Bei Anruf Mord" ist der einzige Film, der mit dem Polarisationsverfahren in 3D gedreht wurde." Garantiert nicht! Im Polarisationsverfahren wurde damals und wird heute höchstens projiziert (alternativ zu Rot/Grün- oder Shutterbrillen). In Stereo-3D aufgenommen wird immer mit zwei Objektiven/Kameras parallel, nur deshalb kann jetzt aus den beiden 35mm-Filmstreifen eine vollwertige Echt-3D-Blu-ray-Disc erzeugt werden... PS: kann sich die DF-Redaktion nicht endlich mal bei Wikipedia über 3D-Film etc. schlau machen, bevor sie solche Klöpse wie oben bringt??
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum