Horror-Streifen „Apollo 18“ ab März 2012 auf Blu-ray erhältlich

2
25
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Der deutsche Publisher Universum Film wird den von Regisseur Gonzalo López-Gallego inszenierten Horrorfilm „Apollo 18“ im März des kommenden Jahres auf Blu-ray in die Läden bringen. Fans können sich auf umfangreiches Bonusmaterial freuen.

Anzeige

Im Oktober kam „Apollo 18“ in die deutschen Lichtspielhäuser. Wie Universum Film am Mittwoch bekannt gab, wird der Horrorstreifen über eine missglückte Weltraummission am 16. März 2012 auf Blu-ray auch für die Heimkinos erhältich. Fans bietet der Publisher zahlreiche Extras.

Neben der 87-minütigen Kinoversion in HD-Qualität wird auf der Blu-ray unter anderem ein alternatives Ende zu sehen sein. Weiterhin werden zahlreiche entfallene Szenen sowie ein Audiokommentar mit dem spanischen Filmemacher Gonzalo López-Gallego geboten. Derzeit ist die Scheibe bei dem Onlinehändler Amazon für 24,99 Euro vorbestellbar.
 
„Apollo 18“ zeigt zwei NASA-Astronauten bei einer Mondlandung, die in der Realität vor über 40 Jahren abgebrochen wurde. Im Film untersuchen die beiden den Planeten und stoßen dabei auf einen erschreckenden Fund. [dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Horror-Streifen "Apollo 18" ab März 2012 auf Blu-ray erhältlich Filme die mit einer "Wackelkamera" gedreht wurden, kommen mir nicht mehr in den Player. Basta!
  2. AW: Horror-Streifen "Apollo 18" ab März 2012 auf Blu-ray erhältlich Habe mir von Apollo 18 mehr erhofft,als diese Crisbys... Aber Wackelkamera ist nicht unbedingt ein Negativ Punkt,siehe Cloverfield.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum