Mickey Rourke: Comeback als Auftragskiller in Mafia-Film

3
22
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Der Bad Boy kommt zurück: Mickey Rourke wird die Hauptrolle in dem Mafia-Film „Ice Man: Confessions of a Mafia Contract Killer“ spielen.

Anzeige

Dabei handelt es sich um die Verfilmung der Lebensgeschichte von Richard „The Ice Man“ Kuklinski – einem Familienvater aus New Jersey, der über 40 Jahre Auftragsmorde für die italienische Mafia ausgeführt hat. Produziert und finanziert wird der Film vom US-amerikanischen Label Natural Selection. Bekannt gegeben wurde das neue Filmprojekt im Rahmen der Filmfestspiele in Toronto.
 
Matty Hellman, Vorstandschef des Studios, äußerte sich in einer am Sonntagvormittag (Ortszeit) verbreiteten Pressemitteilung begeistert darüber, Mickey Rourke an Bord zu haben: „Diese Geschichte ist so faszinierend und sehr unterschiedlich zu all den anderen Mafiaverfilmungen. Mickey Rourke wurde dazu geboren, diese Rolle zu spielen“.
 

Das Drehbuch zu „Ice Man: Confessions of a Mafia Contract Killer“ wird David McKenna schreiben, der für seine Arbeit an Filmen wie „American History X“ oder „Blow“ bekannt wurde. [dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Mickey Rourke: Comeback als Auftragskiller in Mafia-Film Wer bezweifelt das? Es wurde nur gesagt, dass er einen neuen Film macht. Meines Wissens nicht mehr.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum