„Planet der Affen“-Neuauflagen auf Blu-ray

1
9
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Mit der ersten Verfilmung des legendären SciFi-Meisterstücks „Planet der Affen“ im Jahre 1968 nahm eine Saga ihren Lauf, die bis heute ihresgleichen sucht. 20th Century Fox hat nun neben der Erst- auch die Neuverfilmung aus 2001 sowie „Planet der Affen: Prevolution“ und die „Planet der Affen – Legacy Collection“ neu als Blu-ray aufgelegt.

Als die Saga 1968 in die Kinos kam, war es Charlton Heston, der als Astronaut Taylor einen Raum-Zeitsprung durch das All überlebte und 2000 Jahre später in der Zukunft landete, während in der Neuverfilmung 2001 Mark Wahlberg als Captain Leo Davidson in einer etwas abgewandelten Story auf dem Planeten der Affen landet. Dieser sonderbare Erdball wird von Affen regiert. Taylor bzw. Davidson stellen kurz nach ihrer Notlandung voller Schrecken fest, dass auf dem Planeten die herrschenden Affen auf grausame Art und Weise eine primitive Menschenrasse nicht nur zur Bespaßung, sondern auch für Experimente missbrauchen. Und auch vor dem notgelandeten Astronauten machen die Schimpansen nicht Halt.
 
Der Erstverfilmung, die auf dem Roman „La Planète des singes“ von Pierre Boulle basiert, folgten in den kommenden Jahren insgesamt vier Fortsetzungen, welche die unterhaltsame Saga schließlich komplett machten. Weiterhin erschien 1974 außerdem eine ebenfalls auf dem Roman aufbauende TV-Serie, 1975 folgte eine Zeichentrickserie, 2001 dann die Neuverfilmung des Romans. 10 Jahre später kam dann „Planet der Affen: Prevolution“, ein Film, der ebenfalls einen Bezug zur Saga aufweist, in die Kinos. Mit „Planet der Affen: Revolution“ erscheint im August dieses Jahres dessen Fortsetzung.

Anlässlich des neuen Kinofilms hat der Publisher 20th Century Fox neben der Erst- auch die Neuverfilmung, den 2011er-Film „Planet der Affen: Prevolution“ sowie die „Planet der Affen – Legacy Collection“, die alle fünf Teile der Saga enthält, neu auf Blu-ray aufgelegt. Alle Scheiben kommen am 18. Juli in den Handel.
 
Bis auf die 2001er Verfilmung haben alle Neuauflagen umfangreiches Bonusmaterial zu bieten. Die Erstverfilmung bringt neben Audio- und Textkommentaren außerdem eine interaktive Dokumentation mit, die den Zuschauer hinter die Kulissen des Films entführt. Zudem befinden sich auf der Disc Outtakes, Bildergalerien, Kinotrailer, Featurettes, Setvideos, eine N.A.T.O. Präsentation und noch einiges mehr.
 
Auf der „Prevolution“-Scheibe befinden sich neben entfallenen und erweiterten Szenen, Audiokommentaren und einem Original Kinotrailer außerdem Featurettes zur Konzeptzeichnung der Charaktere, zur Komposition der Filmmusik und weiteren Aspekten des Films im Bonussektor. Auch die neu aufgelegte „Legacy Collection“ wartet mit zahlreichen Kommentaren auf. Darüber hinaus erhalten Neugierige einen Einblick hinter die Kulissen und können Outtakes sowie weitere umfangreiche Dokus und Featurettes bestaunen.
 
Bei Amazon kann man sich alle vier Neuauflagen schon jetzt auf Blu-ray sichern. Sowohl die Erst– als auch die Neuverfilmung von „Planet der Affen“ ist schon jetzt beim Händler für aktuell jeweils 12,86 Euro vorbestellbar. „Planet der Affen: Prevolution“ kann man sich bereits für derzeit 11,99 Euro sichern. Die „Planet der Affen – Legacy Collection“ hat Amazon schon jetzt für aktuell 32,99 Euro gelistet.

Fast 8000 aktuelle Heimkino-Highlights finden Sie in der großen Blu-ray-Datenbank auf DIGITALFERNSEHEN.de.Suchen Sie gezielt nach Filmen Ihrer Lieblingsschauspieler, stöbernSiedurch die verschiedenen Genres oder verschaffen Sie sich in unsererVorschau einen Überblick zu den spannendsten Neuerscheinungen derkommenden Monate. Ein Klick lohnt sich![das]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

1 Kommentare im Forum

  1. AW: "Planet der Affen"-Neuauflagen auf Blu-ray Dafür braucht man keine Erst- oder Neuverfilmung auf BR, sondern heute journal bzw. auslandsjournal.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum