„Planet der Affen – Prevolution“ ab Dezember auf Blu-ray

2
39
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Das Warten hat bald ein Ende. Das Prequel zur „Planet der Affen“-Saga wird nach Angaben von 20th Century Fox Home am 9. Dezember auf der blauen Scheibe veröffentlicht.

Der jüngste Science-Fiction-Streich von Regisseur Rubert Wyatt („The Escapist“) wird in einer zwei Disc umfassenden Edition inklusive Digital Copy erhältlich sein. Der deutsche Ton soll in DTS 5.1 abgemischt sein, während der englische Mix in DTS-HD MA 5.1 vorliegen wird. Außerdem soll die wertvolle Scheibe mit allerhand Bonusmaterial ausgestattet sein.
 
Neben entfallenen sowie erweiterten Szenen erwarten den Zuschauer laut Ankündigung des Distributors Featurettes über die „Mythologie der Affen“, „Andy Serkis, das Genie“, „Eine neue Generation der Affen“, „Entstehung einer Filmszene“, „Konzeptzeichnung der Charakter“ und „Link zum Klassiker von 1968“. Des Weiteren beinhaltet die Blu-ray Extras über die Menschenaffen, die Komposition der Filmmusik und Audiokommentare von Rupert Wyatt sowie den Drehbuchautoren Rick Jaffa und Amanda Silver.

„Planet der Affen: Prevolution“ ist zeitlich vor der zwischen 1968 und 1973 produzierten fünfteiligen Kinosage angesiedelt und handelt von dem jungen Wissenschaftler Will Rodman (James Franco), der an einem Heilmittel gegen Alzheimer forscht. Nachdem eine erfolgsversprechende Testreihe an Affen tragisch endet, werden die Versuchstiere getötet und die Experimente eingestellt.
 
Nur das junge Schimpanse Caesar überlebt den Vorfall und wird von Will gerettet. Im Laufe der Jahre entwickelt der Affe eine übermenschliche Intelligenz, die auf seine Umwelt jedoch zunehmend bedrohlich wirkt. Als Will gezwungen wird, ihn in einem Gehege abzugeben, bricht für Caesar eine Welt zusammen. Doch es gelingt ihm, sich und die anderen Affen zu befreien: Der Aufstand beginnt![lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum