„Star Trek: Picard“ ab heute auf Blu-ray

0
302
© 2019 Amazon.com Inc., or its affiliates
Anzeige

In „Star Trek: Picard“ kehrt Patrick Stewart in seiner Paraderolle zurück. Heute erscheint die erste Staffel der Serie über Universal auf Blu-ray.

„Picard“ setzt nach der Zerstörung des Planeten Romulus ein. Captain Jean-Luc Picard muss sich seiner eigenen Vergangenheit stellen und kämpft mit einer neuen Crew gegen neue Feinde. Erschaffen wurde die neue Serie von Alex Kurtzman, Pulitzer-Preisträger Michael Chabon, Akiva Goldsman („A Beautiful Mind“) und der „Star Trek“-Romanautorin Kirsten Beyer. 2020 erschien „Star Trek: Picard“ erstmals bei Amazon Prime Video. Einen Kommentar von DIGITAL FERNSEHEN zu der Serie gibt es hier. Mit der Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray haben nun auch Fans ohne ein Prime-Abo die Gelegenheit, Picards neue Mission zu verfolgen.

Die erste Staffel der Serie umfasst dabei insgesamt 10 Episoden, die auf vier Discs verteilt sind. Sowohl Blu-ray als auch DVD kommen mit etwa zwei Stunden Bonusmaterial auf den Markt. So sind etwa ein Story-Logbuch, verschiedene Video- und Audiokommentare sowie Making Ofs und entfernte Szenen enthalten.

Neben der Sci-Fi-Serie „Star Trek: Picard“ erscheint am heutigen 14. Januar auch ein weiterer Serienhit aus dem vergangenen Jahr auf Blu-ray. Das deutsche Sky-Original „Hausen“ wagt sich in ein Genre, das im deutschen Fernsehen eher selten bedient wird, nämlich das Horrorgenre.

„Hausen“ erzählt von den unheimlichen Vorkommnissen in einem alten Plattenbau und vereint Schauspielstars wie Alexander Scheer, Charly Hübner und Lilith Stangenberg vor der Kamera. Die Blu-ray-Edition von „Hausen“ erscheint mit zwei Discs im Handel. Als Bonusmaterial sind unter anderem ein Making Of, Interviews und ein Booklet enthalten.

Bildquelle:

  • APV_Star_Trek_Picard: © 2019 Amazon.com Inc., or its affiliates

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum