Die Premium Blu-ray Collection

0
168
Anzeige

Der Hang zum Besonderen

In die exklusive Sammlung von Warner Home Video schaffen es nur die Besten der Besten. Es geht darum, dem Zuschauer ein ganz besonderes Gefühl des Wohlbefindens zu vermitteln und das Filmeschauen zu einem einmaligen Erlebnis zu machen…

Anzeige

Der Anspruch, großes Kino in den eigenen vier Wänden zu erleben und aus dem Filmeschauen ein erinnerungswürdiges Erlebnis zu machen, beginnt bereits mit dem Entnehmen der Blu-ray Disc aus der Verpackung. Es ist schon ein ganz anderes Gefühl, wenn die eigenen Filmschätze bereits im Regal pure Schönheit ausstrahlen. Wenn es dann auch noch ein edel aufgemachtes Booklet gibt, das an die Programmhefte der goldenen Kinoära erinnert, dann fühlt sich der Zuschauer rundum wohl und kann ganz unbeschwert dem Filmgenuss frönen. Warners Premium Blu-ray Collection verschreibt sich genau jenem Ziel des Wohlbefindens, denn neben der jeweils besten Filmfassung auf Blu-ray achtet sie auch penibel auf ihr Äußeres und liefert darüber hinaus noch das passende Bonusmaterial.
 
Bislang sind 25 große Blockbuster in der Reihe erschienen, die jedes Heimkino allein schon durch ihre Anwesenheit schmücken. Zum Aufbau: Um die edel glänzenden Digibooks ist ein durchsichtiger Plastikschuber samt FSK-Logo gelegt. Auf der Rückseite des Schubers gibt es die üblichen technischen und inhaltlichen Informationen. Zieht man diesen O-Ring ab, kommt das reine Digibook zum Vorschein, dessen Design mit Silberfoliendrucken ausgewählter Motive und cinematischem Minimalismus glänzt. Sie können sich also aussuchen, wie sie das Büchlein in Ihr Regal stellen. Beim Aufschlagen erwartet Sie ein integriertes Booklet, das je nach Film entweder mehr Texte zur Produktion oder mehr Produktionsfotos erhält.
 
Zum Beispiel wartet „The Dark Knight“ mit einem 40-seitigen Heft auf, dessen Themenfeld sich vom Kurzinhalt über die Entwicklung des Skripts und der Charaktere bis hin zum modernisierten Kostüm erstreckt. Auf der letzten „Umschlagsseite“ befinden sich dann die Blu-ray-Discs mit den jeweils besten Filmfassungen, die hierzulande erhältlich sind. Trotz dieser Luxus-Aufmachung bleibt die Preisgestaltung fair, sodass Sie pro Film in der Regel nicht mehr als 21 Euro bezahlen. Da die Neuerscheinung von „The Town“ um einen Extended Cut erweitert wurde und weil es sich bei „Heat“ um eine Erstveröffentlichung auf Blu-ray handelt, finden Sie im folgenden Text die passenden Kurztests dazu.

Übersicht bisheriger Titel der Premium Blu-ray Collection

  • 10 000 B.C.
  • 300 – Ultimate Experience
  • A. I. – Künstliche Intelligenz
  • Batman Begins
  • Blade Runner: Final Cut
  • Butterfly Effect
  • Departed: Unter Feinden
  • Der goldene Kompass
  • Die Legende von Beowulf D. C.
  • Gran Torino
  • Heat
  • I Am Legend
  • Inception
  • John Rambo
  • Last Samurai
  • Matrix
  • Sherlock Holmes
  • Sherlock Holmes – Spiel im Schatten
  • Shoot ‚Em Up
  • Sieben
  • Sucker Punch – Extended Cut
  • The Dark Knight
  • The Town – Stadt ohne Gnade
  • Troja – Director’s Cut
  • Uhrwerk Orange

The Town – Stadt ohne Gnade

Infos zur Blu-ray
 

Genre: Drama | Originaltitel: The Town | Land/Jahr: US/2010 | Vertrieb: Warner Home Video | Bild: MPEG-4, 2.35:1 | Ton: DD 5.1, DTS-HD MA 5.1 (engl.) | Regie: Ben Affleck | Darsteller: Ben Affleck, Rebecca Hall, Jeremy Renner | Laufzeit: 153 Min. | Wendecover: nein | Anzahl Discs: 2 | FSK: ab 16 Jahre | Start: 07. September 2012
 
 
Die Wertung
 
 
FILMINHALT: 8 von 10
 
TECHNIK: 7,5 von 10
 
BILDQUALITÄT: 8 von 10
 
TONQUALITÄT: 7,5 von 10
 

 
Kurzfazit: Treffsicherer und zuverlässig spannender Thriller, der nun auch mit einem alternativen Ende zu haben ist. Hiermit erhalten Sie die vollständige Version von „The Town“.

 

BONUSMATERIAL: 6 von 10

Heat

Infos zur Blu-ray
 

Genre: Drama | Originaltitel: Heat | Land/Jahr: US/1995 | Vertrieb: Warner Home Video | Bild: VC-1, 2.35:1 | Ton: DD 5.1 | Regie: Michael Mann | Darsteller: Robert De Niro, Al Pacino, Val Kilmer | Laufzeit: 170 Min. | Wendecover: nein | Anzahl Discs: 2 | FSK: ab 16 Jahre | Start: 07. September 2012
 
 
Die Wertung
 
 
FILMINHALT: 9 von 10
 
TECHNIK: 7,5 von 10
 
BILDQUALITÄT: 8 von 10
 
TONQUALITÄT: 7,5 von 10
 

 
Kurzfazit: Das Mannsche Thriller-Überwerk inspirierte unzählige Action-Regisseure und fesselt auch heute noch vollkommen kompromisslos und ohne Atempause.

 

BONUSMATERIAL: 7 von 10

Anzeige

Kommentare im Forum