Kabel Eins Classics: Pay-TV-Spartensender vorgestellt

13
2978
Logo Kabel Eins Classics
© Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: Kabel Eins Classics

Die deutsche Fernsehlandschaft hat mittlerweile unzählige Pay-TV-Kanäle. Damit auch Sie den Überblick behalten und kein Highlight mehr entgeht, stellt DIGITAL FERNSEHEN in unser Serie „Pay-TV-Spartensender vorgestellt“ regelmäßig einen neuen Sender vor. Heute ist der Spielfilm- und Seriensender „Kabel Eins Classics“ dran.

Steckbrief

Name: Kabel Eins Classics
Sparte: Retrofilm- und -Serien-Sender
Senderstart: 1. Juni 2006
Sendezeit: 0-24 Uhr
Ausstrahlungsformat: SD & HD

Kabel Eins Classics ist ein von ProSiebenSat.1 Media betriebener Pay-TV-Sender mit dem Schwerpunkt alte Filme und alte Serien. Was man früher an Filmen von Kabel Eins und Serien von RTL kannte und für lau bekam, läuft heute auf Kabel Eins Classics und kostet Geld. Aktuell ist RTL-Klassiker „Quincy“ vier Mal am Tag auf Sendung, die von Sat.1 bereits zu tode wiederholten „Star Trek“-Filme werden gezeigt und im Nachtprogramm schnetzelt sich Jason in „Freitag, der 13.“ durch unschuldige Menschenmassen.

So wirklich konsequent ist man beim Thema Film- und Serienklassiker allerdings nicht mehr dabei. Anders lässt es sich nicht erklären, warum z.B. „Die Tribute von Panem – Monkingjay (2)“ aus 2015 und der Geisterhorror „Paranormal Activity 4“ aus 2012 gezeigt werden. Jeweils 2x am gleichen Abend bzw. in der gleichen Nacht.

Programm Kabel Eins Classics
© Screenshot: Auerbach Verlag

Ein typischer Tag bei Kabel Eins Classics

05:55 – Quincy
06:45 – Quincy
07:40 – Die Lügnerin
09:15 – The White Countess
11:20 – Mama
13:00 – Rache aus dem Reich der Toten
14:55 – Star Trek – Treffen der Generationen
16:45 – Star Trek – Der erste Kontakt
18:30 – Quincy
19:25 – Quincy
20:15 – Die Tribute von Panem – Monkingjay (2)
22:20 – Paranormal Activity 4
23:55 – Freitag, der 13. – Jason im Blutrausch
01:15 – Freitag, der 13. – Todesfalle Manhattan
02:50 – Die Tribute von Panem – Monkingjay (2)
04:50 – Paranormal Activity 4

Empfang

Webseite: kabeleinsclassics.de
Satellit:
Kabel: Unitymedia, Vodafone
IPTV: 1&1, Telekom, Vodafone
Sonstige: Zattoo

Bildquelle:

  • programm_kabeleinsclassics: © Screenshot: Auerbach Verlag
  • einstieg_kabeleinsclassics: © Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: Kabel Eins Classics

13 Kommentare im Forum

  1. Das Bild (Screenshot) aus dem Programm von Kabeleins classics zeigt, wie es um die tolle Bildqualität dieses nicht mehr in Deutschland über Satellit empfangbaren Pay-TV Kanals bestellt ist.
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum