Kronehit TV: Free-TV-Spartensender vorgestellt

40
9743
Logo: Kronehit TV
© Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: Kronehit TV
Anzeige

Auf den hinteren Plätzen der Senderlisten in deutschen Haushalten tummeln sich eine Vielzahl kleiner frei empfangbarer TV-Kanäle. Begleiten Sie DIGITAL FERNSEHEN in unserer neuen Serie „Free-TV-Spartensender vorgestellt“ durch die Welt der Sender. Heute stellen wir Ihnen „Kronehit TV“ vor.

Anzeige

Steckbrief

Name: Kronehit TV
Sparte: Musiksender
Senderstart: 22. April 2015
Sendezeit: 0-24 Uhr
Ausstrahlungsformat: SD & HD

Kronehit TV ist ein von der österreichischen Kronehit Radio BetriebsgmbH betriebener Musiksender mit dem Schwerpunkt aktueller Pop-Musik.

Im Gegensatz zu Radio 21 TV und Rockland Radio TV geistert bei Kronehit TV aber nicht der namensgebende Radiosender noch im Hintergrund herum. Es gibt also kein Moderatorengequatsche, keine Nachrichten und keine Blicke ins Studio. Das eigene Sendermotto „Die meiste Musik im TV“ trifft tatsächlich zu. Es gibt 24 Stunden am Tag Musikvideos – Werbung oder gar Teleshopping haben wir nicht gesehen. Ab und an wird mal kurz auf das Musikvideo-Voting in der eigenen App hingewiesen. Zwischen den Videos laufen die für Radiosender typischen Jingles, die den Sendernamen erwähnen, das war’s. Störende Einblendungen, die große Teile vom Video überlagern gibt es auch nicht, allerdings ist das Senderlogo animiert.

Was gibt es zu sehen/hören?
Aktuelle Popmusik, z.B. von Pink, Rihanna, Jason Derulo, Usher, Beyonce, Justin Biber, David Guetta und anderen. Diese laufen hintereinander weg und werden nicht in irgendwelche Sendungen gegliedert – wir haben extra nachgefragt.

Täglich um 18 Uhr werden die sechs meistgewünschten Titel gespielt – die „Most Wanted“ sind quasi die einzige gesonderte Sendung.

Die Webpräsenz für den TV-Sender besteht aus einer Unterseite mit Livestream und Infos zu den Empfangsmöglichkeiten über verschiedene Plattformen. Der Stream kann maximal 44 Minuten zeitversetzt gesetzt werden. Eine Titelliste gibt es nicht.

Programm Kronehit TV
© Screenshot: Auerbach Verlag

Ein typischer Tag bei Kronehit TV

06:00 – Aktuelle Musik-Clips
18:00 – Kronehit Most Wanted
18:30 – Aktuelle Musik-Clips

Empfang

Webseite: kronehit.at
Livestream: vorhanden
Satellit:
IPTV:
Sonstige: App

Sie haben Anmerkungen zur Reihe „Free-TV-Spartensender vorgestellt“? Schreiben Sie uns an leserbriefe@digitalfernsehen.de – wir freuen uns.

Bildquelle:

  • programm_kronehittv: © Screenshot: Auerbach Verlag
  • einstieg_spartensender_musik_kronehittv: © Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: Kronehit TV
Anzeige

40 Kommentare im Forum

  1. Auf den hinteren Plätzen? Dabei ist der Sender laut eurem Artikel weder per SAT, noch via Kabel empfangbar, sondern nur per Stream oder App. Wie soll er also dann "auf den hinteren Plätzen" am TV laufen?
  2. Naja wer die Zappn App kennt, dort steht der Sender auf dem vorletzten Platz der Senderliste.
  3. Du könntest dir auf einem Enigma-Receiver eine entsprechende Senderliste einbinden, in der sich nur gestreamte Sender befinden.
Alle Kommentare 40 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum