RTL Living: Pay-TV-Spartensender vorgestellt

0
2746
Logo: RTL Living
© Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: RTL Living
Anzeige

Die deutsche Fernsehlandschaft hat mittlerweile unzählige Pay-TV-Kanäle. Deshalb präsentiert DIGITAL FERNSEHEN in unserer Serie „Pay-TV-Spartensender vorgestellt“ Ihnen regelmäßig einen neuen Sender. Heute ist „RTL Living“ dran.

Steckbrief

Name: RTL Living
Sparte: Lifestyle-Sender
Senderstart: 27. November 2006
Sendezeit: 0-24 Uhr
Ausstrahlungsformat: SD & HD

RTL Living ist ein von der RTL-Gruppe betriebener Pay-TV-Sender mit dem Schwerpunkt Dokusoaps und Kochshows. Gezeigt wird wenn man so mag, ein Best-Of bekannter Namen aus dem RTL(2)- und Vox-Programm. „Das perfekte Dinner“, „Shopping Queen“, „Jamie Oliver“ oder Youtube-Köchin Sally befinden sind auf Sendung. Hinzu kommen zahlreiche „ich mache meinen Garten schön“-Sendungen. Teilweise handelt es sich hierbei um alte Episode, teilweise um Vor-Free-TV-Ausstrahlungen.

Wer Kabelkiosk-Kunde ist, empfängt den Sender in SD-Qualität, alle anderen Verbreitungswege wie Vodafone-Kabel, Magenta TV und 1&1 werden in HD bedient. Zusätzlich lässt sich der Sender natürlich über die RTLs TV Now abonnieren, sowie die Amazon Prime Channels.

Die Webseite hält Programmübersicht, Trailer und Empfangsmöglichkeiten parat, sowie allgemeine Infos zu allen Sendungen des Kanals. Facebook und Instagram sind vorhanden und werden massiv für für Programmankündigungen genutzt.

Programm RTL Living
© Screenshot: Auerbach Verlag

Ein typischer Tag bei RTL Living

06:00 – Das perfekte Dinner
06:50 – Hensslers schnelle Nummer
06:55 – 4 Hochzeiten und eine Traumreise
07:45 – Shopping Queen
08:35 – Im Hause Chanel
09:05 – Im Hause Chanel
09:35 – Advanced Style
10:35 – Inside The Actors Studio
11:20 – Hensslers schnelle Nummer
11:25 – essen & trinken – Für jeden Tag
12:15 – Das perfekte Dinner
13:10 – 4 Hochzeiten und eine Traumreise
14:00 – Hensslers schnelle Nummer
14:05 – Zwischen Tüll und Tränen
14:55 – Monty Don: Amerikas Gärten
16:00 – Garden Rescue: Wer rettet meinen Garten?
16:50 – Große Träume, große Gärten
17:25 – Große Träume, große Gärten
17:55 – Shopping Queen
18:50 – Einfach Sally
19:20 – Jamie and Jimmy’s Food Fight Club
20:10 – Hensslers schnelle Nummer
20:15 – Jamie and Jimmy’s Food Fight Club
21:05 – Die Meister-Chocolatiers: Träume aus Schokolade
21:35 – Die Meister-Chocolatiers: Träume aus Schokolade
22:00 – Familienessen – Rezepte die allen schmecken
22:55 – Das perfekte Dinner
23:45 – Zwischen Tüll und Tränen
00:35 – Jamie and Jimmy’s Food Fight Club
01:25 – Die Meister-Chocolatiers: Träume aus Schokolade
01:50 – Die Meister-Chocolatiers: Träume aus Schokolade
02:15 – Hensslers schnelle Nummer
02:20 – Familienessen – Rezepte die allen schmecken
03:10 – Zwischen Tüll und Tränen
03:55 – essen & trinken – Für jeden Tag
04:45 – Einfach Sally
05:10 – Jamie and Jimmy’s Food Fight Club

Empfang

Webseite: rtl-living.de
Satellit:
Kabel: u.a. Vodafone (HD), Kabelkiosk (SD)
IPTV: 1&1 (HD), Telekom (HD), Vodafone (HD)
Sonstige: Amazon Prime Channels (HD), TV Now (HD)

Dies war der vorerst letzte regelmäßige Beitrag der Reihe „Pay-TV-Spartensender vorgestellt“. Wir hoffen, die Serie hat Ihnen gefallen. Schreiben Sie uns gerne an leserbriefe@digitalfernsehen.de – wir freuen uns.

Bildquelle:

  • programm_rtlliving: © Screenshot: Auerbach Verlag
  • einstieg_sonstigesender_rtlliving: © Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: RTL Living

9 Kommentare im Forum

  1. Als ich ihn damals bei Sky empfangen konnte habe ich diesen während der gesamten Zeit max. 2-3 Minuten angeschaut. Bei einem Programm, das im Kern mit Dokusoaps bestückt ist, graust es mir schon bei der Nennung des Genres.
  2. Naja, man muss ja nicht schauen, was einem nicht gefällt. Ich habe auf diesem Sender damals, als ich ihn....sagen wir mal.... frei empfangen habe , "Grand Designs" mit Kevin McCloud kennen gelernt. Ja, da gehts im weitesten Sinne um Häuslebauer, aber auf einem ganz anderen Niveau als die deutschen Schrottformate. Die auf DVD verfügbaren 11 Staffeln habe ich mir damals aus England besorgt, und wann immer eine neue Folge im Fernsehen lief (ITV), war ich begeisterter Zuseher. Und bin es immer noch.
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum