„Song Clash“: Neue Musikshow startet heute bei Vox

0
2425
Annett Möller singt bei "Song Clash" auf Vox
Foto: RTL / Frank Dicks

Die Vox-Musikshow „Sing meinen Song“ erfreut sich allgemeiner Beliebtheit. Jetzt schickt der Sender mit „Song Clash“ ein neues Musikformat ins Rennen.

Dieses Jahr hat Vox sein 30. Jubiläum und „Sing meinen Song“ wird auch schon zehn Jahre alt. Bevor die Tauschkonzert-Show in diesem Frühjahr startet, präsentiert Vox noch schnell ein anderes Gesangsformat: „Song Clash“.

Einen ausgelassenen Abend in cooler Clubatmosphäre, das verspricht die neue Primetime-Show auf Vox. Bei der Show „Song Clash“ sollen prominente Gesangsauftritte, spektakuläre Live-Performances und jede Menge Spaß im Mittelpunkt stehen.

„Song Clash“ – das neue Musikshow-Battle bei Vox

In vorerst zwei Ausgaben bilden Nelson Müller, Mirja Boes, Tim Oliver Schultz sowie Annett Möller, Claire Oelkers, Tom Beck zwei Teams. Diese treten mit außergewöhnlichen Gesangsauftritten in mehreren direkten Duellen zum musikalischen Battle auf der Showbühne gegeneinander an.

In beiden Sendungen starten die Promi-Teams mit jeweils drei Einzelduellen sowie einem Gruppenduell in den Wettbewerb. Nach jeder Performance entscheidet das Publikum vor Ort, welcher Promi mehr überzeugt und vergibt dementsprechend Punkte. Nur wer die Zuschauer auf seine Seite ziehen kann, gewinnt. Moderatorin der neuen Vox-Musikshow ist Janin Ullmann. Produziert wird die Sendung von Bildergarten Entertainment im Auftrag von Vox.

„Song Clash“ läuft am Dienstag, 14. und 21. März jeweils um 20.15 Uhr bei Vox.

Quelle: Vox

Bildquelle:

  • Song Clash Vox: RTL

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum