1-2-3.tv ab 31. August über DVB-T im Raum Berlin-Brandenburg

21
8
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

Der Auktionssender 1-2-3.tv wird im Großraum Berlin-Brandenburg ab dem 31. August 2012 auch über DVB-T zu empfangen sein. Insgesamt wächst das Angebot an terrestrischen Programmen in der Hauptstadtregion damit auf 41 Sender an.

Wie die Media Broadcast GmbH und die 1-2-3.tv GmbH am heutigen Montag mitteilten, soll der Auktionssender 1-2-3.tv pünktlich zum Start der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) am 31. August in der Region Berlin-Brandenburg über DVB-T verfügbar sein. Laut Angaben erfolgt die Verbreitung dabei im Kanal 59 (778 Mhz) über die Senderstandorte Alexanderplatz (10 kW) und Schäferberg (5 kW).

Das Angebot an DVB-T Programmen in der Region Berlin-Brandenburg soll mit der Aufschaltung von 1-2-3.tv auf insgesamt 41 Sender anwachsen. Nach Angaben von Media Broadcast verfügt der Großraum damit über das größte terrestrische Senderportfolio auf dem deutschen TV-Markt. Insgesamt würden rund 20 Prozent der Empfangshaushalte in der Hauptstadtregion auf DVB-T setzen. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_DVB-T_Artikelbild: © JuergenL - Fotolia.com

21 Kommentare im Forum

  1. AW: 1-2-3.tv ab 31. August über DVB-T im Raum Berlin-Brandenburg So ein Mist hat uns ja nun gerade noch gefehlt. Gibt es nix besseres???
  2. AW: 1-2-3.tv ab 31. August über DVB-T im Raum Berlin-Brandenburg Auktionssender 1-2-3.tv? Noch nie vorher gehört, gibt den zufällig auch über Sat?
  3. AW: 1-2-3.tv ab 31. August über DVB-T im Raum Berlin-Brandenburg Jepp oder im Internet (1-2-3.tv) im Live Stream, aber auch wenn ich da Kunde bin wäre mir ein "richtiger" Sender lieber gewesen. Die haben da übrigends "Auktionen" mit fallenden Preisen, der niedrigste am Schluß muss also dann bezahlt werden.
Alle Kommentare 21 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum