Ausschreibung: DVB-T-Sender gesucht

0
15
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

Kiel – Die Unabhängige Landesanstalt für Rundfunk und neue Medien (ULR) schreibt eine DVB-T-Kapazität für ein 24-stündiges Fernsehprogramm aus.

Die Kapazität befindet sich auf der DVB-T-Bedeckung 6 (Kanal K 59 (Hamburg/ Lübeck) und Kanal K 57 (Kiel). Der neue Sender soll in digitaler Technik landesweit terrestrisch verbreitet werden. Drei Fernsehprogramme hat die ULR auf dieser Übertragungskapazität bereits lizenziert. Deren Sendebetriebsaufnahme erfolgt voraussichtlich Ende Mai 2005.
 
Zulassungsanträge können bis zum 31. Mai 2005, 15.00 Uhr, bei der ULR gestellt werden. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_DVB-T_Artikelbild: © JuergenL - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert