Axion DVB-T-Tuner im Mini-Format

0
18
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

Wipperfürth – Die mitgelieferte Software ermöglicht über den reinen Fernsehempfang hinaus zusätzliche Funktionen wie vorprogrammierte Mitschnitte und Time-Shifting und bleibt dank Updatemöglichkeit auch nach Jahren aktuell.

Die Systemanforderungen für den Axion USB 2.0 DVB-T-Tuner sind mit 800 MHz Prozessor, 128 MB Hauptspeicher, 1GB freier Festplattenspeicherkapazität und Soundkarte bei allen modernen PCs und Laptops gegeben. Beim Betriebssystem muss darauf geachtet werden, dass Windows XP mit dem Service Pack 1 erweitert und Direct X9.0b benötigt wird. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_DVB-T_Artikelbild: © JuergenL - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert