Dreambox bringt DM900 ultraHD im neuen Design heraus

36
43
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

Dreambox wird eine weiße DM900 ultraHD mit Tuner Update und besseren WLAN-Sticks herausbringen.

Die DM900 ultraHD von Dreambox soll jetzt auch mit einem weißen Gehäuse ausgeliefert werden. So integriert sich der Linux-Receiver nahtlos in jedes moderne Wohnambiente. Daneben erhöhen zwei leistungsstarke WLAN-Sticks die Konnektivität der Dreambox und im Rahmen der Tuner-Offensive wird der neue Triple Tuner für den Empfang von Multistream-Programmen ausgerüstet.

Die neuen WLAN-Sticks ermöglichen eine schnelle und stabile Verbindung der Dreambox mit dem heimischen Netzwerk – ohne störende Kabelverbindungen. Der Dreambox WLAN Stick 300 mit bis zu 300 Mbit/s (802.11n) verfügt hierzu über eine leistungsstarke Antenne. Der Mini WLAN Stick 150 ist besonders platzsparend. Beide Sticks unterstützen die gängigsten Verschlüsselungen und werden über USB angeschlossen. Beim Hochfahren erkennt die Dreambox den WLAN-Stick automatisch.
 
Auch den neuen Triple Tuner installiert die Dreambox nach dem Einstecken selbstständig. Das Empfangsteil für Satellit, Kabel und Terrestrik unterstützt neben DVB-S2X nun auch das Multistream-Modulationsverfahren für eine noch größere Programmauswahl. Der bewährte Chipsatz von Silicon Labs garantiert extrem kurze Umschaltzeiten, eine geringe Wärmeentwicklung und einen stark reduzierten Stromverbrauch.
 
Die DM900 ultraHD in Weiß kommt mit einer UVP von 299 Euro in den Handel, der Triple Tuner SX2-MS mit 129 Euro. Der Dreambox WLAN Stick 300 wird für 29,90 Euro (UVP) und der Mini WLAN Stick 150 für 23,90 Euro (UVP) angeboten.

[tk]

Bildquelle:

  • Empfang_DVB-T_Artikelbild: © JuergenL - Fotolia.com

36 Kommentare im Forum

  1. Muß ich mir mal näher anschauen. Wenn der Triple-Tuner tatsächlich auch kabeltauglich ist, wäre das Teil eventuell interessant.
  2. Genau. Aber es ist wie immer bei DMM: 2 Tuner sind für Sat und nur einer kann DVB-C/T. Somit hat sich das Thema erledigt.
Alle Kommentare 36 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum