Fünf Sender teilen sich ab 1. April neuen DVB-T-Kanal in Berlin

16
40
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

Der Sendedienstleister Smartcast schickt unter der Dachmarke BerlinMix1 am 1. April einen neuen DVB-T-Kanal in der Bundeshauptstadt auf Sendung. Insgesamt fünf Anbieter teilen die Sendezeit unter sich auf.

Anzeige

Neben dem bereits angekündigten Start des Deutschen Musik Fernsehen, das als Nachfolger von Volksmusik.tv täglich zwischen 6 und 12 Uhr einen Mix aus Volksmusik, Schlager und Unterhaltungsmusik auf DVB-T-Kanal 59 verbreitet (DIGITAL FERNSEHEN berichtete), sind der Radiosender MagicStar (23-5 Uhr), die Einkaufssender Shop24direct (12-16 Uhr) und Media Shop (17-19 Uhr) sowie der Call-In-Kanal Astro TV (20-22 Uhr) auf BerlinMix1 vertreten.

Die Verbreitung erfolgt über die Senderstandorte Alexanderplatz und Schäferberg. „Mit dem Start eines eigenen Programmangebotes via DVB-T öffnen wir für unsere Medienpartner ein neues Geschäftsfeld und erschließen fortan auch wichtige Reichweite auf dem attraktiven, digitalen Antennenfernsehen“, erklärte Smartcast-Geschäftsführer Jens Leidenberger am Donnerstag in Berlin.

Smartcast erledigt nach eigenen Angaben die Signalaufbereitung und -einspeisung in den DVB-T Multiplex über das eigene Playout-Center in der Berliner Winterfeldstraße. Durch Einsatz der hauseigenen Smart-Coding-Technologie soll dabei der Bandbreitenbedarf niedrig gehalten werden, um den beteiligten Anbietern einen wirtschaftlichen Sendebetrieb zu ermöglichen. [ar]

Bildquelle:

  • Empfang_DVB-T_Artikelbild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

16 Kommentare im Forum

  1. AW: Fünf Sender teilen sich ab 1. April neuen DVB-T-Kanal in Berlin Für solche Sender würde ich mir keinen neuen DVB-T Receiver zulegen....
  2. AW: Fünf Sender teilen sich ab 1. April neuen DVB-T-Kanal in Berlin Auweia. Was für ein grausiger Mix. 2x shoppen, 1x schunkeln, 1x dudeln und 1x Lebensberatung. Da lohnt kein Suchlauf.
  3. AW: Fünf Sender teilen sich ab 1. April neuen DVB-T-Kanal in Berlin Schrottmix. Hätten sie mal lieber Timm aufschalten sollen.
Alle Kommentare 16 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum