Iesy Hessen begrüßt DVB-T-Überprüfung

0
18
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

Frankfurt – Der Kabelnetzbetreiber Iesy in Hessen begrüßt die Eröffnung des Prüfverfahrens zur Finanzierung von DVB-T in der Region Berlin-Potsdam.

Anzeige

Auf dem 1. Hessischen Kabel- und Medienforum von Iesy Hessen hatte der Wettbewerbsrechtler Christian Koenig von der Universität Bonn darauf hingewiesen, dass die Subventionierung der privaten Sendergruppen ProSiebenSat.1 und RTL beim Aufbau von DVB-T rechtswidrig sei. Jan B. Rittaler, Vorsitzender der Geschäftsführung von Iesy Hessen, hatte die hessische Landesregierung aufgefordert, in Hessen eine Finanzierungsform zu wählen, die rechtskonform ist und die andere Übertragungswege wie das Kabel nicht benachteiligt. [fp]

Bildquelle:

  • Empfang_DVB-T_Artikelbild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert