NDR präsentiert DVB-T-Lösungen

0
9
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

Auf der IFA 2005 widmet sich der NDR dem Fernsehen im DVB-T-Standard.

Das digitale Antennenfernsehen wird sechs Tage lang in Berlin im Mittelpunkt stehen. Zumindest auf dem gemeinsamen Messestand von ARD, ZDF und dem Institut für Rundfunktechnik. Dort wird der Norddeutsche Rundfunk (NDR) alle interessierten Besucher über DVB-T informieren. Vom 2. bis 7. September erklären Experten direkt vor Ort den neuen Fernsehstandard.

Daneben stehen viele aktuelle DVB-T-Geräte als Demonstrationsmaterial am Stand bereit – vom Mini-TV bis zum Notebook mit DVB-T-Empfang. Besonderen Wert wird auf das mobile Antennenfernsehen via DVB-T gelegt. Als Clou bietet der NDR Testfahrten mit einer Limousine an, in die ein DVB-T-Empfänger integriert worden ist. [ak]

Bildquelle:

  • Empfang_DVB-T_Artikelbild: © JuergenL - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert