Neue DVB-T Antenne von Schwaiger

0
10
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

Die erstmalig auf der Internationalen Funkausstellung vorgestellte DVB-T Antenne von Schwaiger ist ab sofort im gut sortierten Fachhandel erhältlich.

Die Antares DTA 3000, so der offizielle Name, ist eine aktive Fernseh-Antenne für den terrestrischen Empfang, als Zimmerantenne einsetzbar, und auch, da wetterfest, für den Außeneinsatz hervorragend geeignet.
 
Mit dem eingebauten Aktiv-Verstärker ist es möglich, sowohl terrestrisch digital als auch analog ausgestrahlte Signale zu empfangen. Im Gegensatz zu Modellen anderer Anbieter zeigt sich die Schwaiger Antares DTA 3000 polarisations-unabhängig. Für den Anwender bedeutet dies, dass er während des Umschaltens von einem auf den anderen Kanal keine Neuausrichtung vornehmen muss, um entsprechend der gesendeten Polarisation Rechnung zu tragen.
 
Ein GSM-Filter vermeidet lästige Störungen durch andere Funkdienste, wie z. B. die Verwendung von Handys in unmittelbarer Nähe; die Stromversorgung übernimmt entweder das Steckernetzteil mit Speiseweiche oder aber der DVB-T Receiver. Die Antares DTA 3000 von Schwaiger wird ausschließlich über den Fachhandel vertrieben und voraussichtlich ab November des Jahres erhältlich sein. [fp]

Bildquelle:

  • Empfang_DVB-T_Artikelbild: © JuergenL - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert