Neue DVB-T Zimmerantenne von Hama

0
17
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

Das neue digitale Fernsehformat DVB-T, das in immer mehr Bundesländern eingeführt wird, bringt die Zimmerantenne zu neuen Ehren.

In Verbindung mit einem DVB-T-Receiver empfangen die neuen Zimmerantennen von Hama dutzende Fernsehprogramme in glasklarer Qualität. Angesichts der neuen Übertragungstechnik und des Trends zum Flachbildschirm hat Hama die silberfarbene aktive Designerantenne im Flachformat auf den Markt gebracht.
 
Die aktive Antenne mit dem größenoptimierten Flachreflektor kann sowohl vertikal als auch horizontal positioniert und damit auch für polarisierte Signale optimiert aufgestellt werden, sie ist für die Bänder UHF und VHF optimiert. Ein integrierter Fuß sorgt dabei für einen sicheren Stand. „Aktive Antenne“ bedeutet, dass der integrierte Verstärker die empfangenen Signale sofort um ca. 22 dB anhebt, damit sie unempfindlicher zum Receiver übertragen werden können. Ein integrierter Störsignalfilter sorgt für das Unterdrücken etwaiger Störfrequenzen. Die Stromversorgung der Aktiv-Elektronik übernimmt das mitgelieferte Netzteil. Die Antenne ist für 38 Euro im Handel erhältlich. [fp]

Bildquelle:

  • Empfang_DVB-T_Artikelbild: © JuergenL - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert