Samsung TV-Modelle bieten neues HD+ Erlebnis

0
2865
HD Plus IP HD+

HD+ erweitert sein Angebot: Ab April können neuere TV-Modelle von Samsung HD+ über Internet (IP) empfangen. Der Branchenführer im deutschen TV-Markt erschließt damit seinen Zuschauern in Deutschland nun auch den Zugang zum HD+ TV-Erlebnis über das Internet. HD+ IP wird so zur günstigen und einfachen TV-Lösung, mit der wechselwillige Kabelkundinnen und -kunden bequem auf TV-Empfang via HD+ umsteigen können.

Möglich macht das die HD+ TV-App, die in vielen TV-Modellen von Samsung bereits integriert ist. Über eine Million Geräte erhalten nun ein Update für den Empfang von HD+ IP. Somit kann jeder, der einen Samsung-TV (ab Modelljahr 2021) mit der HD+ TV-App sein Eigen nennt, HD+ IP nutzen. Das entsprechende Update der HD+ TV-App erfolgt automatisch, sofern das TV-Gerät mit dem Internet verbunden ist. Die Aktualisierung der Modellreihen um HD+ IP startet mit den 2023er Modellen und wird bereits im Mai abgeschlossen sein. Neue TV-Geräte werden die HD+ TV-App für Sat und IP bereits ab Werk an Bord haben. Die HD+ TV-App kann in der Erstinstallation oder später im App-Store des Fernsehers ausgewählt und aktiviert werden.

„Samsung TV-Geräte begeistern mit ihrer hervorragenden Bildqualität, ihrem benutzerfreundlichen Design und mitreißendem Sound“, sagt Mike Henkelmann, Director Marketing Consumer Electronics bei Samsung Electronics GmbH. „Wir arbeiten tagtäglich daran, unseren Kundinnen und Kunden das bestmögliche Fernseherlebnis zu bieten. Durch die Integration von HD+ IP ab den Modellreihen 2021 gehen wir einen weiteren Schritt in diese Richtung. Denn damit kann die Programmvielfalt von HD+ mit unseren Geräten in nahezu allen deutschen TV-Haushalten einfach und komfortabel genutzt werden.“

Jetzt auch mit Samsung-TV-Modellen: Mit der HD+ TV-App passt Fernsehen besser in den Alltag

HD+ IP auf Samsung-TVs
Samsung TV-Modelle bieten ein neues HD+ Erlebnis über Internet. Bildrechte: HD PLUS GmbH.

HD+ IP eröffnet Fernsehzuschauerinnen und -zuschauern über die HD+ TV-App ein komfortables Fernseherlebnis mit einem umfassenden Angebot von rund 100 HD-Sendern. Neben Live-TV bietet die TV-App zahlreiche Komfort-Funktionen. Services wie die Neustart- und Pause-Funktion befreien Nutzerinnen und Nutzer davon, sich an festgelegte Sendezeiten zu halten und schenken ihnen Flexibilität für individuellen TV-Genuss. Die benutzerfreundliche Suchfunktion erleichtert das Auffinden gewünschter Inhalte in Mediatheken und im Live-TV. Ergänzt wird das Angebot durch einen umfassenden TV-Guide (EPG), TV-Tipps sowie individuelle Favoritenlisten. Ob junge Familien mit Kindern, ältere Paare oder Single-Haushalte – mit der HD+ TV-App gestalten alle ihre Fernseherlebnisse so, wie es am besten zu ihnen passt.

Wegfall des Nebenkostenprivilegs

Ab dem 1. Juli 2024 dürfen Vermieterinnen und Vermieter die Kosten für den Kabelanschluss nicht mehr auf ihre Mieterinnen und Mieter umlegen. Infolgedessen werden Kabelanschlüsse durchschnittlich teurer als bisher. Wer zur Miete wohnt, hat dann jedoch auch die Chance, den Fernsehempfang zu wählen, der am besten zu seinen Bedürfnissen passt. HD+ bietet dank HD+ IP auf Samsung-TV-Geräten eine günstige Alternative ohne Mindestlaufzeit zum bisherigen Kabelanschluss.

Andreas Müller-Vondey, Geschäftsführer der HD PLUS GmbH, erklärt: „In Ballungsräumen haben Mieterinnen und Mieter oft leider keine Möglichkeit, eine Satellitenschüssel anzubringen. Mit dem Wegfall des Nebenkostenprivilegs können sie dank HD+ IP nun knapp 100 HD-Sender inklusive der HD+ Komfort-Funktion nutzen. Da das Update der HD+ TV-App auf den Samsung-TV-Modellreihen ab 2021 ausgerollt wird, wird HD+ IP auch für diejenigen zur Option, die bereits ein solches Modell bei sich zu Hause haben – und das ganz ohne Zusatzgeräte, inklusive eines kostenfreien Probemonats.“

HD+ IP: Installieren, gratis testen, genießen

Fernsehzuschauerinnen und -zuschauer können HD+ IP einen Monat kostenlos testen – die Testphase endet automatisch. Anschließend haben Kundinnen und Kunden die Wahl zwischen einem monatlich kündbaren Abo für 6 EUR im Monat (über HD+ Webshop) oder dem Kauf einer 12-monatigen Verlängerung per Prepaid-Voucher für 75 EUR (im Fachhandel oder im HD+ Webshop). HD+ Nutzerinnen und Nutzer können zusätzlich HD+ ToGo dazu buchen und HD+ so auch mobil auf Smartphones und Tablets genießen (Android und iOS). Außerdem ermöglicht HD+ ToGo das Übertragen der Programme vom mobilen Gerät auf einen Zweit- und Drittfernseher. Das Kombi-Angebot aus HD+ für den TV und HD+ ToGo ist bereits für 95 EUR im Jahr (bzw. 7,92 EUR/Monat) erhältlich.

HD+ IP mit Samsung im Überblick:

  • Verfügbar auf vielen Samsung-TVs ab Modelljahr 2021
  • Empfohlen: Installation bei Ersteinrichtung
  • Nachträgliche Installation über den Samsung App-Store möglich (insbesondere für Kundinnen und Kunden, die bereits ein entsprechendes TV-Gerät gekauft haben)
  • Kein Kabel-, Antennen- oder Satellitenanschluss notwendig
  • Knapp 100 Sender in HD-Qualität
  • HD+ Komfort-Funktion: Live-TV, Neustart und Pause von Sendungen, Zugriff auf Mediatheken, TV-Guide
  • Kosten: 6 EUR monatlich im Abo, 75 EUR für 12-monatige Prepaid-Verlängerung
  • Voraussetzung: Internetanschluss mit mindestens 6 Mbit/s (empfohlen werden 16 Mbit/s)

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen im Artikel handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN dabei eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-hd-plus-ip: HD PLUS GmbH

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum