AKF Telekabel bietet Internet und Telefonie über WLAN

0
25
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Frankfurt/ Main – Der Kabelnetzbetreiber AKF Telekabel installiert in Kooperation mit ihrem Partner Gewobau Rüsselsheim im Rahmen eines Pilotprojektes ein neuartiges multimediales WLAN-Netz.

Über die neue Netzinfrastruktur wird AKF-Telekabel den Bewohnern der Wohnquartiere im „Dicken Busch“ in Rüsselsheim Internetzugänge und bisher einmalig WLAN-basierte Telefonie anbieten. Die so genannte „Areal Telefonie“ ermöglicht zukünftig das lokale Telefonieren im gesamten Stadtgebiet zu günstigen Tarifen. Damit bietet AKF-Telekabel als einer der ersten Kabelbetreiber WLAN als zusätzliche Netzinfrastruktur zur Vermarktung multimedialer Angebote „Rund um die Wohnung“ und interaktiver Dienste zur Erhöhung der Wohnattraktivität einer Immobilie. Die verwendeten standardisierten technischen Lösungen werden bereits national und international genutzt. Zukünftige Entwicklungen, wie die Integration von Dect- basierten Telefonen, sind hier vorgesehen.
 
Über die neue Netzinfrastruktur wird AKF-Telekabel in der 1. Projektphase die Internetprodukte AKF Private – flat, AKF Profi-flat und AKF Business – flat und die Telefondienstprodukte AKF One Tel und AKF Two Tel anbieten.
 
 [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert