Digitalisierung: Anga hofft auf Einigung mit Privaten

0
15
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Die Vertragsverhandlungen der Anga mit der RTL-Gruppe verlaufen sehr konstruktiv.

Laut Dr. Peter Charissé, Hauptgeschäftsführer der Anga, dem Verband privater Kabelnetzbetreiber e.V., gehe man davon aus, dass im Laufe noch diesen Monats eine Einigung erzielt würde. Die Anga befindet sich momentan in Verhandlung mit Privatsendern, um eine unverschlüsselte Einspeisung der Privatsender in den privaten Kabelnetzen zu erreichen. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert