DMAX weitet Sendezeit in Niedersachsen aus (Update)

4
20
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

München – Von 20 Bis 6 Uhr wird DMAX in Niedersachsen im analogen Netz von Kabel Deutschland zu sehen sein. Das sind vier Stunden mehr als bisher.

Die restliche Sendezeit von 6 bis 20 Uhr wird durch den Shoppingkanal HSE24 belegt, der damit sein Verkaufsprogramm 14 Stunden ausstrahlt. Die Umstellung erfolgt ab dem 22. Mai 2007 sukzessive in allen niedersächsischen Kabelnetzen und wird am 28. August 2007 abgeschlossen sein.

Im Mai beginnen Lüneburg und Göttingen die neue Kanalbelegung vorzunehmen, es folgen im Juni und Juli unter anderem Oldenburg, Salzgitter und Osnabrück. Als letzte Region wird im August Hannover umstellen.
 
Seit Sendestart hat DMAX seine Kabel-Reichweite deutlich ausgebaut. In allen Netzen der KDG ist der Sender analog entweder partagiert oder 24 Stunden verbreitet. Darüber hinaus ist DMAX Teil des digitalen Free-TV-Bouquets von Kabel Deutschland. Zudem wird der Kanal in die Netze von Ish, Iesy und der Kabel BW eingespeist. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. AW: DMAX weitet Sendezeit in Niedersachsen aus (Update) Ihr lernt es NICHT, was? In Bremen wird NICHTS umgestellt! Die Meldung betrifft NUR die niedersächsischen Kabelnetze, NICHT das Bremer Kabelnetz! In Bremen bleibt alles so, wie's jetzt ist! DMAX wird sich auch in Zukunft im Bremer Kabelnetz mit Nickelodeon und NDR NDS auf Kanal S06 den Sendeplatz teilen!
  2. AW: DMAX weitet Sendezeit in Niedersachsen aus (Update) Von 20 h bis 6 h sind es aber 10 Stunden.
  3. AW: DMAX weitet Sendezeit in Niedersachsen aus (Update) Wenn es bislang 6 Stunden waren und dann 10, dann beträgt die Differenz 4 Stunden.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum