Easy.TV erhält bundesweite Zulassung

0
12
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Der Medienrat der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien erteilte Prima TV Broadcasting eine Zulassung für die bundesweite Verbreitung der Fernsehprogramme Starblitz, Vitalissimo, Easy.Sport, Easy.Kids und Easy.Infotainmentkanal.

Die Zulassung steht unter dem Vorbehalt der Zustimmungen der KEK und der DLM.
 
Der im Programmpaket enthaltene Spartenkanal „Vitalissimo“ soll den Zuschauern Informationen zum Thema Gesundheit bieten. Es soll rund um die Uhr von neuesten Erkenntnissen aus den Bereichen Gesundheit und Wellness berichtet werden. Geplant sind weiterhin Filmbeiträge und Expertengespräche, die klassische und alternative Behandlungsmethoden und ihre Wirkungsweise beleuchten.
 
Das Programm „Easy.Sports“ wird aus fremdproduzierten Sportsendungen bestehen, in denen in Form von Berichten, Reportagen und Live-Berichterstattungen über Trendsportarten wie Motocross,Mountainbiking oder Paragliding informiert wird. Unter dem Arbeitstitel „Easy.Kids“ ist ein Programm in Planung, das aus fremdproduzierten Zeichentrickfilmen sowie Cartoon- und Kinderserien zusammengesetzt sein soll und sich vorrangig an die Altersgruppe der 3 bis 12 Jährigen wenden wird. Für die Programme „Easy.Sports“ und Easy.Kids“ ist in der Startphase eine tägliche Sendezeit von ca. 15 Stunden beabsichtigt, wobei mindestens zwei Stunden pro Tag und Programm Beiträge zur Ausstrahlung gelangen, die bisher noch nicht in dem Programm zu sehen waren. Das übrige Programm wird zwar ebenfalls täglich aktualisiert, soll jedoch aus Wiederholungen von Sendungen bestehen, die auch schon an anderen Sendetagen gezeigt wurden. Der „Easy.TV.Infotainmentkanal“ ist als „Hinweis“-Programm für das „Easy.TV“ Programmpaket konzipiert. Er setzt sich aus einer täglich etwa einstündigen eigen moderierten Sendung und ergänzenden, jeweils etwa halbstündigen Programmtrailern der jeweiligen „Easy.TV“-Inhalte zusammen. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert