Einweihung: Premnitz erhält erstes Glasfaser-Ortsnetz der neuen Bundesländer

0
13
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Premnitz – Die Bürger von Premnitz können seit heute Breitbandgeschwindigkeiten von bis zu 100 MBit/s nutzen.

Heute nahmen die stellvertretende Ministerpräsidentin Johanna Wanka von Brandenburg, gemeinsam mit der Kommunalpolitik und dem Geschäftsführer der RFT radio-television Brandenburg GmbH, Dr. Klaus-Peter Tiemann, das erste vollständige Glasfaserortsnetz (FttB/H) der neuen Bundesländer in Betrieb.
 
„Nach nur 15 Monaten, vom Startschuss des Projektes und Beginn der Planung bis zur Fertigstellung, ist eines der modernsten Kommunikationsnetze der Welt entstanden“, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Die RFT radio-television Brandenburg GmbHist das erste mittelständische Unternehmen Deutschlands, welches ohne Stadtwerke-, Energieversorger- oder Finanzinvestorbeteiligung, ein solches Netz realisiert hat.
 
In enger Zusammenarbeit mit der Anedis GmbH, als Generalauftragnehmer der RFT,ist das High Tech Netz beispielhaft umgesetzt worden. Die Bürger der Stadt Premnitz sind nun technisch in der Lage, über 370 digitale und analoge Fernseh- und Radioprogramme ohne Grundverschlüsselung über ihren Kabelanschluss zu empfangen.
 
Die Bürger von Premnitz können seit heute Breitbandgeschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s nutzen. „Nach nur 15 Monaten, vom Startschuss des Projektes und Beginn der Planung bis zur Fertigstellung, ist eines der modernsten Kommunikationsnetze der Welt entstanden“, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.
 
Darüber hinaus stehen ein Telefonanschluss und High Speed Internet-Angebote bis zu 100 Mbit/s den Mietern und gewerblichen Nutzern zur Verfügung.

Die RFT radio-television Brandenburg GmbH ist – eigenen Angaben zufolge – Kabelnetzbetreiber mit über 50jähriger Tradition. Der unternehmergeführte Kabelnetzbetreiber versorgt über eigene Infrastrukturen derzeitig über 78 000 Haushalte, in Berlin/Brandenburg, mit aktuell bis zu 250 digitalen und analogen TV Programmen (auch HDTV) sowie 120 Radio-Kanälen. Darüber hinaus können ca. 97Prozent der versorgten Haushalteneben Fernsehen und Radio auch Kabelinternet und Kabeltelefon der RFT nutzen (Triple Play). [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

30 Kommentare im Forum

  1. AW: Einweihung: Premnitz erhält erstes Glasfaser-Ortsnetz der neuen Bundesländer Das hat man uns schon mal erzählt. Und was war es? Mist.
  2. AW: Einweihung: Premnitz erhält erstes Glasfaser-Ortsnetz der neuen Bundesländer ich glaub ich zieh gen Osten
  3. AW: Einweihung: Premnitz erhält erstes Glasfaser-Ortsnetz der neuen Bundesländer warum heißt es 20 Jahre nach der Wende immernoch "neue Bundesländer"?
Alle Kommentare 30 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum