Europa: 16 Millionen digitale Kabelanschlüsse erwartet

6
11
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Brüssel – Zwei Millionen Neukunden sollen Europas Kabelnetzbetreiber für ihre digitalen Netze gewonnen haben – und das allein in der ersten Jahreshälfte 2007.

Bis zum Jahresende soll die Gesamtzahl der Kabelkunden mit digitalem Anschluss laut der Branchenvereinigung „Cable Europe“ auf 16 Millionen steigen. Dies entspräche einem Rekordwachstum um 60 Prozent innerhalb eines Jahres.

Kabelbetreiber verfügen in Europa über eine technische Reichweite von mehr als 100 Millionen Haushalten. Schätzungsweise 70 Millionen Kunden nutzen derzeit die Angebote ihres Kabelnetzbetreibers und beziehen digitales Fernsehen, Internet oder Telefon über ihre Kabeldose. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

6 Kommentare im Forum

  1. AW: Europa: 16 Millionen digitale Kabelanschlüsse erwartet Ein Zuwachs von 2%. Da haben die Kabelbetreiber mehr erwartet.
  2. AW: Europa: 16 Millionen digitale Kabelanschlüsse erwartet Nachfrage: was ist genau ein "digitaler Kabelanschluss" im Sinne dieser Meldung? -ein Kabelanschluss an dem digitale Signale verfügbar sind? -ein Kabelanschluss an dem digitale und analoge Signale verfügbar sind? -ein Kabelanschluss, der digital heißt weil der Kabelkunde eine von der Kabelgesellschaft vorgeschriebene Box samt Karte erhalten hat, aber trotzdem noch analog schauen kann? Tja was ist das nur, ein digitaler Kabelanschluss?
  3. AW: Europa: 16 Millionen digitale Kabelanschlüsse erwartet Mein Kabelanschluss ist bestimmt schon seit 8 Jahren digital, genauso wie die meisten anderen Kabelanschlüsse. Was soll der Käse? Oder ist ein digitaler Kabelanschluss nur ein Anschluss der mit Grundlosverschlüsselung und Smartcard Zwang arbeitet?
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum