Großkunde wechselt von Tele Columbus zu Unitymedia

50
180
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Tele Columbus verliert mit der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt einen Großkunden mit 60 000 Wohneinheiten an Unitymedia Kabel BW. Die Nachricht kommt nur wenige Tage nach dem Börsengang des Berliner Kabelnetzbetreibers.

Anzeige

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt kooperiert künftig mit dem Kabelnetzbetreiber Unitymedia Kabel BW. Wie die Wohnungsgesellschaft am Dienstag mitteilte, sollen mehr als 60 000 Wohneinheiten in Hessen künftig vom zweitgrößten deutschen Kabelnetzbetreiber mit Fernsehen, Breitbandinternet und Telefondiensten versorgt werden. DIGITAL FERNSEHEN hatte bereits Anfang Januar über den Vertragsabschluss berichtet.

Während man sich bei Unitymedia in Köln über den neuen Großkunden freuen dürfte, kommt die Nachricht für Tele Columbus, den bisherigen Kabelpartner der Wohnungsgesellschaft, eher ungelegen. Erst am Freitag hatte der drittgrößte Kabelnetzbetreiber des Landes den Gang an die Frankfurter Börse gewagt. Nur wenige Tage später muss dieser nun den Verlust seines größten Kunden vermelden.
 
Erst im Oktober 2014 hatte Tele Columbus den Verlust von rund 26 000 Wohneinheiten der Howoge in Berlin an die Deutsche Telekom verkraften müssen. Das Ende des Vertrages mit dem Unternehmen Nassauische Heimstätte/Wohnstadt dürfte nun noch einmal deutlich schwerer wiegen. Wie sich die Nachricht auf den Börsenkurs des Unternehmens auswirken wird, ist bislang unklar. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

50 Kommentare im Forum

  1. AW: Großkunde wechselt von Tele Columbus zu Unitymedia wenn es nicht so traurig wäre - was hatte ich letzte Woche geschrieben? http://forum.digitalfernsehen.de/forum/df-newsfeed/343940-tele-columbus-legt-startpreis-fuer-aktien-fest.html
  2. AW: Großkunde wechselt von Tele Columbus zu Unitymedia Dass war ein Höflichkeits Akt gewesen. Bis der Aktien start vollzugen ist. Der Kunde ist nun weg. Ich bin mal gespannt ob meine Genossenschaft 2017 sich auch von denen trennen werden.
  3. AW: Großkunde wechselt von Tele Columbus zu Unitymedia Gegrummelt hat es vorher schon, aber ist natürlich bezeichnend, dass sowas erst nach dem Andrehen der Aktien offiziell bekanntgemacht wird. Aber typisch.
Alle Kommentare 50 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum