Ish startet digitale Programmangebote in NRW

0
20
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Der Kabelnetzbetreiber Ish führt in diesem Monat mit „Ish Plus TV“ digitale Programme in großem Stil ein.

Anzeige

56 digitale TV- und 47 Audio-Programme erweitern das bIsherige analoge Angebot im Kabel. Davon sind 18 Programme, die bIsher nicht überall im Ish-Kabel verfügbar waren, für den Zuschauer kostenlos (z.B. MTV 2 Pop, BBC World oder Bibel TV). Dazu bietet Ish Kino-Highlights einzeln und auf Abruf. Die digitalen Programme verbessern so nicht nur die klassischen Kabel-Vorzüge wie optimale Empfangsqualität und gesicherte Fernsehversorgung, sondern bringen auch eine völlig neue Programmvielfalt ins Kabel.
 
„Ish Plus TV“ startet ab November in den Gebieten, wo Ish das Kabel bereits modernisiert hat – und zwar im Großraum Düsseldorf, in Köln, Bochum und Dortmund. Ab dem kommenden Jahr sollen dann weite Teile von Nordrhein-Westfalen folgen. „Mit ‚Ish Plus TV‘ wollen wir den Beweis antreten, dass digitales Fernsehen nicht mit teuren Pay-Programmen übersetzt werden muss,“ erläutert James Bonsall, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Ish. „Der Kunde kann anfangs schon ab einem Euro digitales Fernsehen beziehen – und damit orientieren wir uns exakt an seinen Bedürfnissen und Wünschen.“
 
Zuschauer bekommen mit „Ish Plus TV“ volle Wahlfreiheit. Die gebührenpflichtigen Programme können entweder einzeln „á la carte“ zu einem Preis ab einem Euro pro Monat bezogen werden oder aber im Paket ab drei Euro monatlich. Die jeweiligen Programmpakete sind nach den verschiedenen Interessen der Zuschauer gebündelt. Von Information über Musik, Unterhaltung, Sport bis zur Erotik ist bei Ish Plus TV alles enthalten.
 
Kinohits können bei Ish Kino für den Heimkinoabend per SMS oder Telefon bestellt werden – der Kunde zahlt dann nur den einzelnen Film. Die Filme können teilweise schon im Viertelstundentakt abgerufen werden – das erspart den Gang zur Videothek. Erotische Angebote werden mit einem Jugendschutz-PIN-Code belegt und sind dadurch vor unbefugtem Zugriff von Kindern und Jugendlichen sicher geschützt. Ebenfalls neu im Angebot sind 47 digitale Audio-Programme, die die gesamte Bandbreite der Musik abdecken: von Klassik über Jazz bis zu internationaler Pop-Musik. Die werbe- und moderationsfreien Angebote gibt es für die Abonnenten von „Ish Plus TV“ gratis dazu.
 
Für den Kunden entfallen außerdem jegliche Anschaffungskosten, denn die für den Empfang notwendige Kabelbox liefert Ish direkt ins Haus. In der Einführungsphase wird „Ish Plus TV“ nur über die spezielle Ish-Kabelbox mit eigenem Verschlüsselungssystem zu empfangen sein. Ish hat davon zunächst 10.000 Stück bestellt. In Zukunft will man die bIsherigen und neuen digitalen Programmangebote zusammenführen und ein einheitliches Verschlüsselungssystem
verwenden. Dann sind auch andere Empfangsgeräte aus dem Fachhandel möglich. „Ish Plus TV“ soll dann auch auf den vorhandenen d-Boxen laufen.
 
„Die Einführung von ‚Ish Plus TV‘ in den bereits ausgebauten Kabelnetzen ist nur der Anfang. Faktisch ist das auch der Startschuss für die landesweite Vermarktung unserer neuen digitalen Angebote,“ erläutert James Bonsall. Innerhalb des aufgerüsteten Netzes lassen sich die neuen Programme und das Ish Kino-Angebot ohne zusätzlichen Aufwand einspeisen. „Ish Plus TV“ soll (aus Kapazitätsgründen noch mit Ausnahme von Ish Kino) auch in den nicht ausgebauten Kabelnetzen von NRW im Laufe des Jahres 2004 ohne technische Umstellungen für den Kunden verfügbar sein. [fp]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert