Kabel BW erweitert internationales Programm-Angebot

12
44
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Heidelberg – Ab 16. Dezember erweitert Kabel BW sein internationales Angebot: So bietet der Kabelnetzbetreiber deutschlandweit einmalig ein Albanisches Pay-TV-Paket an. Außerdem starten bei Kabel Digital International Italienisch zwei neue Sender.

„Kabel Digital International Albanisch bietet zum Preis von 9,90 € pro Monat drei digitale TV- und zwei digitale Radiosender. RTV21 und KTV Kohavision senden Nachrichten, Shows, Musik, Spielfilme, Dokumentationen und Kinder-Sendungen. Ergänzt werden die beiden Programme aus dem Kosovo durch den Sender TV ALSAT“, heißt es in einer Pressemitteilung des Kabelnetzbetreibers.
 
Dort sind Nachrichten, politische Sendungen und Dokumentationen zu sehen. Im Paket inklusive: Die beiden digitalen Audio-Kanäle Radio Dukagjini und Radio 21. Alle Sender des Paketes sind – nach Kabel BW-Angaben – in Deutschland erstmals im Kabel zu empfangen.
 
Mit dem neuen Pay-TV-Paket reagiert Kabel BW auf die große Nachfrage nach einem erweiterten Programm-Angebot vom Balkan. In den vergangenen Monaten hatte der Kabelnetzbetreiber bereits ein bosnisches und ein serbischsprachiges Programmpaket gestartet.
 
Zudem erweitert Kabel BW außerdem das bestehende italienische Programmpaket: Neben den bestehenden Sender RAI Uno, Due, Tre und Euronews kommen hier ab 16.12. der Nachrichtensender RAI 24 News und der Kultur- und Dokumentationskanal RAI Edu 2 neu hinzu. Ergänzt wird das Paket noch um den Radiosender RAI Radio 1. Der Preis für Kabel Digital International Italienisch bleibt mit 4,90€ pro Monat unverändert. In den nächsten Monaten soll das italienische Programm-Angebot weiter ausgebaut werden.
 
Interessenten können sich aktuell außerdem über eine Winteraktion freuen: Denn Kunden, die sich bis 31. Januar 2009 für ein internationales Programm-Paket entscheiden, sehen die ersten drei Monate kostenfrei. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

12 Kommentare im Forum

  1. AW: Kabel BW erweitert internationales Programm-Angebot Da hätte man lieber DigitAlb Supersport aufschalten sollen. Das wäre sicherlich besser weggegangen als das.
  2. AW: Kabel BW erweitert internationales Programm-Angebot Das glaube ich ebenfalls. Allerdings unmöglich wegen fehlender Rechte. Ist ja mal wieder typisch.
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum