Kabel BW integriert Telefonanschluss in Internettarife

0
11
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Heidelberg – Der Kabelnetzbetreiber Kabel BW bündelt in seine Internet-Flatrate ohne Mehrkosten jetzt auch einen Telefonanschluss.

Ab sofort erhalten alle Kunden, die sich für den Tarif „CleverKabel 4 MBit/s“ entscheiden, neben einer Internet-Flatrate mit bis zu 4 MBit/s zum unveränderten Preis von 19,90 Euro auch den Telefonanschluss von Kabel BW.

Die Abrechnung der Gespräche erfolgt ab der zweiten Gesprächsminute sekundengenau. Dabei telefonieren Kabel BW Kunden untereinander grundsätzlich kostenfrei, informierte der Netzbetreiber. Das Bereitstellungsentgelt beträgt 69,90 Euro. Die Installation von CleverKabel direkt beim Kunden übernimmt dabei Kabel BW.
 
Im Paketpreis von 29,90 Euro ist bei „CleverKabel 10 MBit/s“ eine Internet-Flatrate mit bis zu 10 MBit/s und eine Telefonflatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz inklusive. Das All-Inclusive-Angebot „CleverKabel 25 MBit/s“ hat zusätzlich zur Internet-Flatrate mit bis zu 25 MBit/s und zwei Telefonleitungen inkl. Flatrate für Gespräche ins deutsche Festenetz wahlweise Arena oder Kabel Digital Home inklusive. Außerdem erhalten die Kunden einen WLAN-Router und einen Digital Receiver kostenfrei. Das Bereitstellungsentgelt beträgt bei CleverKabel 25 MBit/s 29,90 Euro. [fp]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum