Kabel BW: Mit Internet-Flatrate Festnetz zum Nulltarif

0
21
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Heidelberg – Kabel BW bietet kostenloses Telefonieren ins Festnetz für Haushalte in Baden-Württemberg mit Kabel Internet 6 000.

Uneingeschränkt Surfen und kostenfrei telefonieren: Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber macht seinen Kunden ab sofort ein besonders attraktives Angebot.

Zum Pauschalpreis von 49,90 Euro im Monat können die Kunden nicht nur rund um die Uhr Stunden im Internet online sein und so viel herunterladen wie sie möchten, sondern auch rund um die Uhr über eine Rufnummer ohne Zusatzkosten ins deutsche Festnetz telefonieren. Durch die neue Aktion fallen für alle Kunden ab 6 Mbit/s keinerlei Gebühren mehr für das Telefonieren ins deutsche Festnetz an (ausgenommen Gespräche zu Sonderrufnummern und ins Mobilfunknetz). Schließlich ist bereits ein Telefon Anschluss mit zwei Leitungen generell ohne Grundgebühr inklusive. Ab Kabel Internet 6 000 ist jetzt außerdem die Kabel Telefon Flat kostenfrei dabei – und zwar so lange, wie der Vertrag läuft, also wenn die Kunden es wollen – für immer.
 
Mit 6 Mbit/s können die Kabel BW-Kunden rasend schnell auch große Dateien aus dem Internet herunterladen. Video- und Musikdateien oder wichtige Updates für das Betriebssystem kommen so super schnell auf die Festplatte. Kabel BW bietet ausschließlich Flatrates an – und das ohne Zeit- und Volumenbegrenzung oder lästige Zwangsrennung. Für alle, die noch schneller im Internet surfen wollen, bietet Kabel BW auch Surfgeschwindigkeiten mit 10 Mbit/s und 20 Mbit/s an – auch hier ist jetzt die Telefon Flat bereits inklusive.
 
Die neue Aktion, durch die Kabel BW Kunden praktisch nie mehr Telefongebühren zahlen müssen, läuft bis zum 30.04., außerdem entfällt noch bis 31.03. der Einrichtungspreis von 99,90 Euro. Bestandskunden können ebenfalls von der neuen Aktion profitieren, wenn Sie auf eine Kabel Internet Flatrate mit mindestens 6 Mbit/s upgraden. Und damit noch nicht genug: Denn wahlweise können sich die Kunden zudem für einen kostenlosen W-LAN Router oder einen MP3-Player inklusive dreimonatigem Zugang zur Music-Flatrate ‚Napster To Go‘ entscheiden.
 [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert