Kabel BW versucht Wechsel von Satellit auf Kabel attraktiv zu machen

15
12
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Heidelberg – Kabel Baden-Württemberg will mit einem Sonderangebot Neukunden gewinnen. Es entfallen für ein halbes Jahr die Kabel-Grundgebühr und das Bereitstellungsentgelt.

Laut Klaus Thiemann, Vorsitzender der Geschäftsführung von Kabel BW, soll damit Satelliten-Kunden der Zugang zu schnellem und preisgünstigen Internet und Telefon erleichtert werden. Die Clever-Kabel-Produkte seien das überlegene Angebot gegenüber dem Satelliten, so Thiemann.

Neukunden, die sich bis zum 15.11. für eines der Clever Kabel-Pakete oder ein Pay-TV-Angebot entscheiden, können so bis zu 100 Euro sparen. Bei allen Clever Kabel-Tarifen installiert ein Kabel BW Techniker Internet und Telefon bequem direkt beim Kunden vor Ort, im Aktionszeitraum entfällt zusätzlich bei Clever Kabel 10 die Bereitstellungsgebühr von 69,90 Euro.
 
CleverKabel 10 kostet monatlich 29,90 Euro. Neben Clever Kabel 10 werden außerdem die Internet- und Telefon-Pakete Clever Kabel 4 für 19,90 Euro und Clever Kabel 25 für 49,90 Euro angeboten.
 [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

15 Kommentare im Forum

  1. AW: Kabel BW versucht Wechsel von Satellit auf Kabel attraktiv zu machen Woanders wäre auch kaum Sinnvoll
  2. AW: Kabel BW versucht Wechsel von Satellit auf Kabel attraktiv zu machen Ein halbes Jahr keine Kabelgrundgebühr!? Auja, da werden viele Sat Schüssel Besitzer bestimmt freudig erregt die Schüsseln abbauen und sich verkabeln lassen. Ne ist klar.
  3. AW: Kabel BW versucht Wechsel von Satellit auf Kabel attraktiv zu machen Habt ihr mal den FAQ zum Vergleich von DVB-C mit DVB-S/T gelesen. Da werden manchmal Äpfel mit Birnen verglichen, dann noch Falschaussagen wie man sie ja aus dem Infokanal kennt. http://www.kabelbw.de/kabelbw/cms/TV_Radio/Kabelanschluss/Vergleich_DVBT/ Bester Satz Perfekter Satz beim Vergleich der digitalen Empfangsmöglichkeiten. Glaube kaum, dass KabelBW mit dieser Aktion viele Kunden gewinnt, da man ja an den Orten wo Kunden CleverKabel abonieren wollen nicht ausbaut.
Alle Kommentare 15 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum