Kabel Deutschland: Kabel Digital ist Kundenbringer

0
17
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Unterföhring – Bei den Abonnentenzahlen legte Kabel Deutschland kräftig zu: Bereits kurz vor Jahresende 2005 begrüßte Kabel Deutschland den 400 000. Abonnenten für die digitalen Programmpakete.

Zum 31.12.2005 hatten sich über 260 000 Kunden für das deutschsprachige Angebot Kabel Digital Home sowie über 140 000 für eines der neun Fremdsprachenpakete von Kabel Digital International entschieden.

Nach 43 000 sowie 50 000 Neukunden in den beiden vorangegangen Quartalen verzeichnete das Abo-TV-Angebot der Kabel Deutschland allein im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2005/2006 einen Netto-Zuwachs von mehr als 85 000 Abonnenten. Vor allem die erfreuliche Entwicklung des überwiegend deutschsprachigen Programmpakets Kabel Digital Home trug mit einem Plus von mehr als 70 000 Kunden maßgeblich zu diesem Wachstum bei.
 
Kabel Digital Home beinhaltet über 30 Sender aus den Bereichen Unterhaltung, Spielfilme und Serien, Sport, Doku und Info, Kinder, Musik sowie Erotik und 47 digitale Radiosender – zum Preis von 9 Euro monatlich bei einer einjährigen Vertragslaufzeit. Mit Kabel Digital International bietet Kabel Deutschland darüber hinaus neun verschiedene Fremdsprachenpakete im Abonnement an, darunter Programmpakete in türkischer, russischer und englischer Sprache – bereits ab 2 Euro monatlich. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert