Kabel Deutschland nimmt Deluxe Music aus dem Programm

52
9
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Der insolvente Musiksender Deluxe Music wird seit Montag nicht mehr im Programm von Kabel Deutschland ausgestrahlt. Wie der Kabelnetzbetreiber auf Anfrage von DIGITALFERNSEHEN.de bestätigte, hat der Veranstalter des digitalen Free-TV-Senders die Verbreitung in den Netzen von Kabel Deutschland eingestellt.

Ob die Abschaltung des Senders auch weitere Netzbetreiber betrifft, ist noch nicht bekannt. DIGITALFERNSEHEN.de hat dazu bereits mit Deluxe Music Kontakt aufgenommen. Nachdem das Unternehmen Deluxe Television im Januar offiziell Insolvenz anmeldete (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete), wurde der Sendebetrieb weiterhin aufrecht erhalten. Das Programm ist neben Kabel Deutschland auch über einige kleinere Kabelanbieter sowie über Satellit und per Online-Stream verfügbar, doch der Verlust von Kabel Deutschland als Partner schränkt das Verbreitungsgebiet substantiell ein.

Im Februar bestätigte der vorläufige Insolvenzverwalter Axel W. Bierbach gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de, dass man trotz der schwierigen Ausgangssituation gute Chancen für den Fortbestand des Unternehmens und damit für den Erhalt des Sendebetriebs sehe. Dabei verwies Bierbach besonders auf das Entgegenkommen der Kabelnetzbetreiber.
 
Der Sendestopp auf Kabel Deutschland in dieser Woche scheint eine Änderung dieser Situation zu bestätigen. Bereits Anfang des Monats sollte eigentlich eine Lösung für die Weiterführung angekündigt werden, allerdings fand sich bisher kein rettender Investor, um den MTV-Konkurrenten am Leben zu erhalten. [sv]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

52 Kommentare im Forum

  1. AW: Kabel Deutschland nimmt Deluxe Music aus dem Programm hallo, vielleicht wäre ein relanch in hd und als pay tv sinnvoll. mfg
  2. AW: Kabel Deutschland nimmt Deluxe Music aus dem Programm Klar. Gibst Du dem Insolvenzverwalter das Geld, wird dieser einen Relanch machen und das sogar noch in HD. Oh, man.
  3. AW: Kabel Deutschland nimmt Deluxe Music aus dem Programm Das wäre dann ein Fall für HD+, die haben ja Kohle genug
Alle Kommentare 52 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum