Kabel Deutschland startet 200-MBit/s-Pakete

0
19
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Auch Kabel Deutschland bietet ab dem 9. November die ersten Pakete mit Internetanschlüssen von bis zu 200 MBit/s an. Zunächst sollen Kunden zwei Pakete buchen können.

Anzeige

Nachdem Unitymedia KabelBW bereits seit dem 3. November mit der Vermarktung von Internetanschlüssen mit Downloadraten von bis zu 200 MBit/s begonnen hat, legt nun auch Kabel Deutschland nach. Der in 13 Bundesländern aktive Netzbetreiber startet ab dem 9. November. Zwei neue Pakete werden dabei angeboten.

Der Tarif „Internet & Telefon 200“ wird im Rahmen eines 24-monatigen-Vertrages angeboten. In den ersten zwölf Monaten zahlen Kunden dabei 39,90 Euro monatlich, danach erhöht sich der Preis auf 59,90 Euro.
 
Das „Kombipaket 200“ ist ebenfalls im Rahmen eines 24-monatigen Vertrages buchbar und vereint neben Internet und Telefon auch das TV-Paket. Kunden, die den Kabelanschluss bereits über die Wohnungsnebenkosten bezahlen, müssen für das Paket in den ersten zwölf Monaten jeweils 59,90 Euro löhnen. Ab dem 13. Monat werden dann 79,90 Euro fällig. Mit Kabelanschluss kostet das „Kombipaket 200“ in den ersten zwölf Monaten 69,90 Euro und danach 89,90 Euro.
 
Zur Homepage von Kabel Deutschland[ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum