Neue HD-Sender der Öffentlich-Rechtlichen bei Primacom

13
24
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

In den Leipziger Netzen des Kabelnetzbetreibers Primacom werden ab dem 20. Februar 2013 weitere HD-Sender von ARD und ZDF frei empfangbar sein, darunter 3Sat HD, Kika HD und ZDFinfo HD.

Der Kabelnetzbetreiber Primacom wird ab dem 20. Februar 2013 zehn weitere HD-Sender der Öffentlich-Rechtlichen in seine Kabelnetze in Leipzig einspeisen. Dies teilte das Unternehmen auf seiner Homepage mit. Neu und unverschlüsselt ins Kabel kommen demnach die Programme 3Sat HD, ZDFinfo HD, Phoenix HD, Kika HD, BR Süd HD, BR Nord HD sowie alle HD-Ableger des Norddeutschen Rundfunk (NDR).

Die Einspeisung der neuen HD-Kanäle fällt damit in Leipzig mit der Aufhebung der SD-Verschlüsselung für die Sender der Mediengruppen RTL und ProSiebenSat.1 zusammen. Diese hat die Primacom ebenfalls für den 20. Februar 2013 angekündigt. Insgesamt werden damit für die Leipziger Kunden des Netzbetreibers nicht nur zehn weitere öffentlich-rechtliche HD-Sender, sondern auch zahlreiche private SD-Sender frei empfangbar. Ob und wann die Maßnahmen auch in anderen Netzen des Anbieters umgesetzt werden, ist bislang unklar. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

13 Kommentare im Forum

  1. AW: Neue HD-Sender der Öffentlich-Rechtlichen bei Primacom Ohne Einspeiseentgelder? Das geht? Donnerwetter...
  2. AW: Neue HD-Sender der Öffentlich-Rechtlichen bei Primacom ... und so schnell ... - war ja "nur schon " laut Angaben für den Sommer 2012 geplant. Aber besser spät als nie ... Auch diese Thematik wird in Verbindung mit dem Fall der GV hier http://forum.digitalfernsehen.de/forum/digital-tv-ueber-kabel-dvb-c/239716-neues-von-primacom-87.html schon seit einer Woche durchgkaut ... gruß spaceman
  3. AW: Neue HD-Sender der Öffentlich-Rechtlichen bei Primacom Na klar. Primacom kann sich doch an den Endkunden damit besser verkaufen. Verstehe nicht warum das nicht die KNB einsehen, die jene neuen ÖR HD ohne Gebühr nicht einspeisen wollen. Ich denke da ist bald der Zug abgefahren.
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum