Neue Ultra HD-Sender für Portugal

35
37
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Die Entwicklung zu ultrahochauflösenden Bewegtbild-Inhalten scheint langsam in Gang zu kommen. So sind in Portugal gerade drei Kanäle in Ultra HD an den Start gegangen.

Die Entwicklung zu ultrahochauflösenden Bewegtbild-Inhalten kommt langsam in Gang. Während die Ultra HD Blu-ray Disc noch vor Weihnachten in den Handel kommen soll, sind nun in Portugal drei Sender in Ultra HD an den Start gegangen. Die Sender werden in dem südeuropäischen Land über Glasfaser und Kabel verbreitet.

Wie Vodafone Portugal mitteilte, ging am 1. Juli Funbox 4K Ultra-HD auf Sendung. Vodafone verbreitet den Sender des Veranstalters  SPI International über Glasfaser. Nach Angaben von Vodafone soll das Programmangebot von Funbox 4K Ultra-HD in den kommenden Monaten ausgeweitet werden. So ist die Ausstrahlung von Dokumentarfilmen, Animationen und sogar Sport geplant.
 
Am Donnerstag schickte die Konkurrenz von NOS gleich zwei 4K-Kanäle auf Sendung. Auf Hispasat 4K laufen Natur- und Tiersendungen, während  NOS Ultra-HD 4K neben Dokumentationen vor allem musikalische und kulturelle Highlights präsentieren soll. NOS verbreitet die UHD-Sender über Kabel und Glasfaser. [kw]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

35 Kommentare im Forum

  1. AW: Neue Ultra HD-Sender für Portugal Armes Deutschland so ein kleines Land bringt es fertig gleich drei UHD Programme zustarten.
  2. AW: Neue Ultra HD-Sender für Portugal Ich bin bei UHD inzwischen auch sehr an Verbreitungswegen über Kabel oder auch Internet interessiert. Z.B..bestaune ich neueste Uploads bei YouTube wie z.B. "Earth & Skies" von "jennifergala" und bin z.Z. bei Upload 3 von 103, allerdings erst der 301. Abrufer. Mich stört aber im Threadtitel das Wort "Sender".
Alle Kommentare 35 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum