Neuer Musiksender bei Unitymedia

0
509
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Kunden von Unitymedia dürfen sich über einen neuen Musiksender freuen: Ende April nimmt der Kabelnetzbetreiber das Deutsche Musik Fernsehen in sein Portfolio auf.

Unitymedia-Kunden bekommen schon bald eine größere Auswahl an Musiksendern im Fernsehen, denn schon in wenigen Wochen kommt ein neuer Kanal zum Portfolio des Anbieters hinzu. So können ab dem 27. April Kunden in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg auch das Programm des Deutschen Musik Fernsehen beim Netzbetreiber empfangen, wie der Programmveranstalter am Mittwoch bekannt gab.

„Endlich sind wir überall zu empfangen“, zeigte sich Programmdirektor Michael Jaufmann erfreut. Mit Unitymedia als neuer Verbreitungspartner kann das Deutsche Musik Fernsehen seine Reichweite deutlich ausbauen. Die Nachfrage in den drei Bundesländern, in denen Unitymedia aktiv ist, scheint dabei hoch zu sein: „Die Zuschauer werden sich freuen – vor allem die aus der Schlagerhochburg NRW, die so viele Anfragen geschickt haben“, erklärte Jaufmann weiter. Beim größten Wettbewerber Kabel Deutschland ist der Sender bereits seit eineinhalb Jahren empfangbar.
 
Darüber hinaus will das Deutsche Musik Fernsehen auch seine analoge Reichweite weiter ausbauen. Das ist aber offenbar nicht so einfach: „Die Gespräche hierzu gestalten sich schwierig“, so der Programmdirektor. In Bremen könne man aber einen Erfolg vermelden. Im Stadtstaat teilt sich der Musiksender die Frequenz mit dem NDR.
 
Das Deutsche Musik Fernsehen zeigt in seinem Programm vor allem deutsche Schlager und Volksmusik. Hier sieht der Sender eine besonders hohe Nachfrage, erst recht, da sich die öffentlich-rechtlichen Kanäle aus dem Bereich zurückgezogen hätten, wie es in einer Mitteilung hieß. Dabei setzt der Kanal sowohl auf klassische Musikfilme und Konzertübertragungen sowie auf diverse Eigenproduktionen. [fm]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

12 Kommentare im Forum

  1. AW: Neuer Musiksender bei Unitymedia Also für mich persönlich brauche ich diesen Musiksender nicht, da ich kein Schlager mag, aber für die anderen Kunden bzw. Fans freut es mich sehr. Haben wir denn hier im Forum Fans dieses Genre? Hoffentlich wird der Sender in akzeptabler Qualität gestartet. Ich kann mich noch erinnern, das auf Astra die Bildqualität richtig Pixelig war, hat sich das zwischen durch geändert bzw. verbessert auf Astra? Bei Entertain gibt es glaube ich, in HD den Sender richtig? Wie ist da die Bildqualität? Nativ oder kaum!
  2. AW: Neuer Musiksender bei Unitymedia Nativ. Gab am Anfang Probleme. Aber mittlerweile läuft die HD Version gut
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum