Rhein-Neckar Fernsehen jetzt auch digital bei Kabel Deutschland

14
15
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Der regionale Kanal Rhein-Neckar Fernsehen ist ab sofort im Raum Ludwigshafen, Neustadt und Landau auch digital bei Kabel Deutschland zu empfangen. Die analoge Verbreitung wird parallel fortgesetzt.

Der regionale TV-Kanal Rhein-Neckar Fernsehen ist in seinem Verbreitungsgebiet in den Kabelnetzbereichen Ludwigshafen, Neustadt und Landau von Kabel Deutschland ab sofort auch digital zu empfangen. Wie der Veranstalter mitteilte, soll die digitale Verbreitung dabei die bisherige Analogverbreitung jedoch nicht ersetzen, sondern vielmehr ergänzen. „Auch wenn weiterhin die analoge TV-Nutzung in sehr vielen Haushalten üblich ist, gehört doch die Zukunft dem digitalen Empfang“, so Geschäftsführer Bert Siegelmann.

Mit der digitalen Einspeisung bei Kabel Deutschland ist der Sender nun nach Angaben des Veranstalters in allen Kabelnetzen der Region auch digital unverschlüsselt zu empfangen. Zusätzlich ist der Kanal auch über die IPTV-Plattform Entertain sowie über Satellit zu empfangen. Gleichzeitig zur digitalen Kabeleinspeisung bei Kabel Deutschland möchte sich der Sender auch auf seinem Online-Auftritt neu präsentieren. Daher erfährt das Internetportal mitsamt der eigenen Mediathek einen umfassenden Relaunch. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

14 Kommentare im Forum

  1. AW: Rhein-Neckar Fernsehen jetzt auch digital bei Kabel Deutschland Da braucht KDG nichts am Signal manipulieren, das entspricht schon deren Standard.
  2. AW: Rhein-Neckar Fernsehen jetzt auch digital bei Kabel Deutschland Was gibts da jetzt wieder rumzunöhlen? Das ist doch nur ein Lokalsender!
  3. AW: Rhein-Neckar Fernsehen jetzt auch digital bei Kabel Deutschland Hat ein Lokalsender kein Recht auf ein Signal in seiner gelieferten Qualität?
Alle Kommentare 14 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum