RTL Nitro erhöht Reichweite im analogen Kabel

58
34
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Kabelzuschauer aus Bremen und Bremerhaven, die noch einen analogen Anschluss nutzen, können in Kürze auch den Privatsender RTL Nitro empfangen. Gestrichen wird dafür allerdings der Bayerische Rundfunk.

Anzeige

Ab Ende Mai können auch Kabelzuschauer mit Analogempfang in Bremen und Bremerhaven den Spartensender RTL Nitro empfangen. Dies teilte die Bremische Landesmedienanstalt (Brema) mit. Der Sender, der sich mit seinem Programm vornehmlich an ein männliches Publikum richtet, wirbt mit dem Slogan „Fernsehen für Helden“ und ist bereits seit 2012 digital zu empfangen.

In Bremerhaven wird der Sender ab dem 22. Mai analog im Kabel zu empfangen sein. Bremen und die Umlandgemeinden Langen, Lemwerder, Loxstedt, Ritterhude, Schwanewede sowie Teile von Schiffdorf ziehen dann am 27. Mai nach. In den restlichen niedersächsischen Umlandgemeinden von Bremen wird RTL Nitro hingegen nicht analog empfangbar sein.
 
Einen Wehrmutstropfen bringt die analoge Einspeisung von RTL Nitro mit sich. So fällt der Bayerische Rundfunk (BR) an Stelle des neuen Senders analog weg. Über digitale Anschlüsse wird der BR allerdings weiterhin zu empfangen sein. Zuschauer, die nicht auf das Programm verzichten möchten, müssen sich deshalb einen Digitalreceiver zulegen. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

58 Kommentare im Forum

  1. AW: RTL Nitro erhöht Reichweite im analogen Kabel In Thüringen werden heute BR und NDR analog ausgespeist. RTL Nitro kommt dazu. (Thüringische Landeszeitung vom 20.05.2014)
  2. AW: RTL Nitro erhöht Reichweite im analogen Kabel Zwei raus, einer rein – sag bloß, da wird eine analoge Frequenz aufgegeben?
Alle Kommentare 58 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum