Schon mehr als 25 000 Horizon-Abonnenten bei Unitymedia

34
10
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

In den ersten zwei Monaten seit dem Release konnte der Kabelnetzbetreiber Unitymedia Kabel BW nach eigenen Angeben bereits mehr als 25 000 Abonnements für Horizon verkaufen. Zwischen Juli und September 2013 wuchsen die Kundenzahlen insgesamt um 124 300. Deutliche Verluste gab es jedoch im TV-Bereich.

Trotz einiger Startschwierigkeiten (DF berichtete) scheint die neue Medienplattformen Horizon bei den Kunden von Unitymedia auf großes Interesse zu stoßen. Wie das Unternehmen Unitymedia Kabel BW am Mittwoch im Rahmen der Vorstellung seiner aktuellen Quartalsergebnisse bekannt gab, hätten bereits mehr als 25 000 Kunden in Nordrhein-Westfalen und Hessen (dem Versorgungsgebiet von Unitymedia) die neue Set-Top-Box abonniert. In Baden-Württemberg (dem Gebiet von Kabel BW) ist Horizon derzeit noch nicht verfügbar. Horizon ist offiziell seit dem 4. September, also erst seit gut zwei Monaten, erhältlich.

Für Lutz Schüler, CEO von Unitymedia Kabel BW, ist klar: „Mit Horizon werden wir unseren Führungsanspruch als erfolgreichster Triple-Play Anbieter auch in Zukunft behaupten. Wir bieten nicht nur das schnellste Internet, mit dem unsere Kunden mit bis zu dreifacher VDSL-Geschwindigkeit surfen, sondern auch das beste TV-Angebot.“ Mit Horizon würden sich die Grenzen zwischen klassischem TV, Video-on-Demand, Internet und privaten Inhalten zu einem nahtlosen Unterhaltungserlebnis auflösen.

Das Gesamtunternehmen konnte nach eigenen Angaben im dritten Quartal 2013 (Juli bis September) einen Kundenzuwachs von 124 300 Verzeichnen. In den Segmenten Internet und Telefonie konnten dabei 86 900 beziehungsweise 59 100 neue Abonnements abgeschlossen werden. Im TV-Bereich waren die Abonnentenzahlen hingegen um 21 700 rückläufig. Vor allem die Zahl der Abonnenten von analogem Fernsehen gingen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 31 000 auf knapp 4,414 Millionen zurück und konnten von den Zuwächsen bei digitalen Anschlüssen von 9300 auf 2,214 Millionen nicht aufgefangen werden. Dabei ist anzumerken, dass Unitymedia-Kabel-BW zu den analogen Anschlüssen auch all diejenigen Haushalte zählt, die sich nach dem Umstieg auf digitalen Empfang auf das unverschlüsselte TV-Angebot beschränken und kein extra Digital-Abo abgeschlossen haben. 
 
Eine Zunahme war im dritten Quartal 2013 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bei den Triple-Play-Angeboten zu verzeichnen, also bei den Kunden, welche die Dienste TV, Internet und Telefonie im Paket gebucht hatten. Ende September 2012 traf dies auf 25,9 Prozent aller Unitymedia-Kabel-BW-Kunden zu, ein Jahr später bereits auf 28,1 Prozent.   
 
Bei den Umsätzen konnte Unitymedia Kabel BW zwischen Juli und September 2013 um sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zulegen. Dies entspricht 485 Millionen Euro. Gerechnet auf die ersten neun Monate des Kalenderjahres 2013 stieg der Umsatz im Jahresvergleich sogar um acht Prozent auf 1,4 Milliarden Euro.
 
Zur Homepage von Unitymedia
Zur Homepage von Kabel BW[ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

34 Kommentare im Forum

  1. AW: Schon mehr als 25 000 Horizon-Abonnenten bei Unitymedia Das ist natürlich überraschend. Der ehemalige Surflehrer hat wohl zuviel Salzwasser getrunken.
  2. AW: Schon mehr als 25 000 Horizon-Abonnenten bei Unitymedia Das beste TV-Angebot? Wahrscheinlich ist Herrn Schüler mehr als nur seine Horizon-Box abgestürzt, wenn man sein TV-Angebot voller Löcher und Lücken als bestes Produkt im Markt vermutet. Was ist denn mit dem TV-Angebot auf Astra? Ganz zu schweigen von dem TV-Angebot, das Entertain IPTV bietet? Wo sind denn bei UnityMedia KabelBW die Dritten in HD-Qualität geblieben, wie beispielsweise WDR HD oder SWR HD BW, wo stecken Sender wie 3sat HD, Phoenix HD, Kika HD, ZDF neo HD, ZDF info HD, ZDF kultur HD? Was ist mit Universal Channel, mit SONY Entertainment TV? AXN HD? Boomerang HD? Animal Planet HD? Disney Junior HD? Disney XD HD? History Channel HD, imusic TV HD? Kabel Eins Classics HD? n-tv HD? Sat. Emotions HD? RCK TV HD? Wo bleiben die fehlenden SKY HD-Sender und Multifeed-Kanäle? Sky Action HD? Sky 3D? Eurosport2 HD? MGM HD? SyFy HD? 13th Street Universal HD? E! Entertainment HD? Sport1*US HD? Kommen die Digitalsender der ARD und die weiteren Dritten in HD pünktlich im Dezember? HR Fernsehen HD? EinsFestival HD, Eins Plus HD? Tagesschau24 HD? ...im besten TV-Angebot Deutschlands? Es gibt nur einen Bereich, wo man im Kabel von UnityMedia KabelBW wirklich führend ist: Shoppingvielfalt in HD. Wahrscheinlich wollte er sagen: ...das beste Teleshopping-Angebot"
  3. AW: Schon mehr als 25 000 Horizon-Abonnenten bei Unitymedia Hier wurde gerade die zweite Plakatwerbe-Stufe für Horizon gezündet. Inhalt: Alles (also TV, Internet, Telefon) für 33 Euro, ab dem 13 Monat 40 Euro. GROßER HAKEN: zuzüglich der Kabelgebühr von bis zu 17,90!!!, wenn die nicht in den Mietnebenkosten enthalten ist! Ich geb doch nicht knapp 60 Euro im Monat für Fernsehen, Telefon und Internet aus... Damit sind sie ja deutlich teurer als Entertain und Vodafone -TV
Alle Kommentare 34 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum