Serien jetzt kostenlos auf Abruf bei T-Home Entertain

0
8
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Bonn – Die Deutsche Telekom spendiert ihrem Angebot „Entertain“ am 2. Oktober ein Update.

Mit dem 2. Oktober spendiert die Deutsche Telekom ihrem Angebot „Entertain“ ein Update. Dies geht aus einer Meldung des Unternehmens an die Vertriebspartner der Firma hervor. Danach erscheint am morgigen Tag beim Einschalten eines Kundenreceivers ein Hinweis auf dem TV-Bildschirm des Kunden, wonach ein Update zur Ausführung ansteht.
 
Die Ausführung dieses Update kann drei mal vom Kunden verschoben werden. „Wird innerhalb einer Woche das Update vom Kunden nicht akzeptiert, erfolgt ein automatisches Update, welches vom Kunden nicht abgelehnt werden kann“, heißt es in dem Schreiben.
 
Nach Ausführung des Update soll sich die Benutzeroberfläche deutlich verbessern. So werde das bisher blaue Hintergrunddesign durch ein „elegantes und hochwertiges Schwarz“ ersetzt. Damit sind alle Entertain-Plattformen im gleichen Design gestaltet, welches die Bedienbarkeit deutlich verbessere.
 
Zudem gibt es einen neuen Menüpunkt „Musik“. Ab Ende November stehen unter diesem Menüpunkt über 2 000 Sender im Webradio zur Verfügung.
 
Mit dem Update wird zudem die Mediathek von Pro Sieben/Sat 1 integriert. Die Mediathek ermöglicht den Zugriff auf ein Portal von Pro Sieben, auf dem die kostenlosen Inhalte wie Filme, Serien, Soaps und Shows heruntergeladen werden können.
 
Mehr Informationen und Details zum Update unter www.t-home.de/info[mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert