SR-Fernsehen ab Montag digital bei Kabel Deutschland

34
25
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Saarbrücken – Ab Montag, 1. Oktober, ist das SR Fernsehen im Saarland auch digital bei Kabel Deutschland empfangbar. Damit wollen der Saarländische Rundfunk und Kabel Deutschland die Digitalisierung des TV-Kabels vorantreiben.

„Wir gehen damit einen weiteren Schritt, die wertvollen Programme der ARD über alle Verbreitungswege den Menschen in Deutschland verfügbar zu machen“, sagte der Intendant des Saarländischen Rundfunks und derzeitige ARD-Vorsitzende Fritz Raff.

Besitzer eines digitalen Kabelreceivers sollten am Montag einen manuellen Sendersuchlauf starten. Dann sollte der SR unter der Bezeichnung „SR Fernsehen“ automatisch in der Programmliste erscheinen. In der Rubrik Bouquets ist der SR dann wie allen anderen Dritten Programme unter ARD Digital zu finden.
 
„Wir freuen uns, Kabelkunden im Saarland ihr öffentlich-rechtliches Heimatprogramm nun auch in digitaler Bild- und Tonqualität anbieten zu können. Für uns ist die regionale Einspeisung des SR ins digitale Kabel ein wichtiger Schritt unseres Digitalisierungsfahrplans. Im Laufe des Geschäftsjahres wird Kabel Deutschland in verschiedenen Kabelnetzen erstmals auch private Regionalsender im digitalen TV-Standard anbieten“, sagte Harald Flemming, Leiter Content Free TV bei Kabel Deutschland. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

34 Kommentare im Forum

  1. AW: SR-Fernsehen ab Montag digital bei Kabel Deutschland Daraus kann man wohl Schlussfolgern das in Zukunft das ARD-Paket aufgedrösselt wird nach Wünschen der Kabelnetzbetreiber.
  2. AW: SR-Fernsehen ab Montag digital bei Kabel Deutschland Frequenz weiß keiner. Vlt ja der ganze Radiotransponder .
Alle Kommentare 34 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum